Logo Ernst und Sohn

Preview

Author(s):     
 
Rucker, P.; Krus, M.; Holm, A.
 
Title:     
 
Einsatz einer kombinierten Meßmethode zur Untersuchung von Salztransportvorgängen
 
Abstract:     
 
Bei salzbelastetem Mauerwerk findet unter natürlicher Bewitterung mit dem Feuchtetransport gleichzeitig ein Salztransport statt. Zur Untersuchung dieser gekoppelten Vorgänge ist ein Meßsystem zur zerstörungsfreien Bestimmung sowohl der Wassergehaltsverteilung als auch der Salzgehaltsverteilung entwickelt worden. Durch Kombination zweier kernphysikalischer Meßmethoden, der kernmagnetischen Resonanz (NMR) und der Absorptionsmessung von g-Strahlung ist diese zerstörungsfreie Ermittlung von Wasser- und Salzgehaltsprofilen möglich. Aus der zeitlichen Entwicklung der ermittelten Profile lassen sich Rückschlüsse auf die auftretenden Transportprozesse und deren Wechselwirkung ziehen. Des Weiteren dienen die Untersuchungsergebnisse als Grundlage für die Entwicklung eines Modells für den gekoppelten Feuchte- und Salztransport in mineralischen Baustoffen.
 
Source:     Bauphysik 25 (2003), No. 5
 
Page/s:     296-302
 
Language of Publication:     German



I would like to buy the article

You can download this article for 25 € as a PDF file (0.42 MB).
The PDF file can be read, printed and saved.
Duplication and forwarding to third parties is not allowed.


Please enter your email address now to start the order process.
The link for the download will be sent to the email address stated after the
order process has been completed.

Your email address


I would like to order "Bauphysik"


Prices include VAT and postage. Prices for 2013/2014.
€ Prices apply to Germany only. Subject to alterations, errors excepted.