Logo Ernst und Sohn

Preview

Author(s):     
 
Quitmann, H.-D.; Schumann, I.
 
Title:     
 
Kalkausscheidungen an Sichtmauerwerk aus Beton-Vormauersteinen Ein bekanntes Phänomen, in der Praxis noch nicht optimal gelöst
 
Abstract:     
 
Die vorgestellten Ergebnisse einer schadensfallorientierten Untersuchung zeigen, daß die Hauptquelle für Kalkausscheidungen an neu hergestelltem Sichtmauerwerk aus Beton- Vormauersteinen beim Mauermörtel zu suchen ist. Der Mauerstein kann zwar als Herkunft des Ca(OH)2 nicht vollkommen ausgeschlossen werden, der hier lösbare Anteil ist aber der Studie nach vergleichsweise unbedeutend. Die Menge an kurzfristig mobilisierbarem Calciumhydroxid wird in erster Linie durch das Alter des Mauermörtels bestimmt: Je jünger der Mörtel bei Fremdwasserzutritt ist, umso größer ist das Risiko von Kalkausscheidungen. Das Fazit der Untersuchungen ist, daß frisch erstelltes Sichtmauerwerk aus Beton-Vormauersteinen nach der Herstellung mindestens zwei Tage sicher vor Fremdwasserzutritt geschützt werden muß.
 
Source:     Mauerwerk 8 (2004), No. 4
 
Page/s:     166-169
 
Language of Publication:     German



I would like to buy the article

You can download this article for 25 € as a PDF file (0.32 MB).
The PDF file can be read, printed and saved.
Duplication and forwarding to third parties is not allowed.


Please enter your email address now to start the order process.
The link for the download will be sent to the email address stated after the
order process has been completed.

Your email address


I am an online subscriber

As an online subscriber of the journal "Mauerwerk" you can access this article via Wiley Online Library.

I would like to order "Mauerwerk"


Prices include VAT and postage. Prices for 2013/2014.
€ Prices apply to Germany only. Subject to alterations, errors excepted.