abo_gift abo_online abo_print abo_student abo_test angle_left angle_right angle_right_filled arrow_big_down arrow_big_down_filled arrow_big_left arrow_big_left_filled arrow_big_right arrow_big_right_filled arrow_big_up arrow_big_up_filled arrow_dropdown_down arrow_dropdown_up arrow_small_left arrow_small_left_filled arrow_small_right arrow_small_right_filled arrow_stage_left arrow_stage_left_filled arrow_stage_right arrow_stage_right_filled caret_down caret_up close close_thin close_thin_filled contact download_thick download_thick_filled download_thin download_thin_filled ebook edit element_headline element_label element_relatedcontent lock mail minus page page_filled pages pages_filled phone plus print print_filled quotationmarks_left quotationmarks_right search send share share_filled shoppingcart_big shoppingcart_big_filled shoppingcart_header shoppingcart_small shoppingcart_small_filled social_facebook social_googleplus social_linkedin social_pinterest social_twitter social_xing social_youtube user_big user_small

Artikeldatenbank

Filter zurücksetzen
  • Autor(en)

  • Sprache der Veröffentlichung

  • Erschienen

  • Rubrik

Zeitschriften-Selektion

  • Alle auswählen Alle abwählen
Autor(en) Titel Zeitschrift Ausgabe Seite Rubrik
Droese, S.; Gunkler, E.; Niemann, P.; Bodendiek, P.; Riese, A. Aufständerungen der Talbrücken Arensburg, Luhden, Oelbergen, Schermbeck A und B der BAB A 2. Materialuntersuchungen und Ertüchtigungsmaßnahmen an den Natursteinbrücken Bautechnik 6/1999 445-458 Fachthemen

Kurzfassung

Die Autobahn A 2 zwischen Hannover und dem Ruhrgebiet wird zur Zeit von vier auf sechs Fahrspuren ausgebaut. Die vorhandenen Naturstein-Gewölbebrücken erhalten einen neuen aufgeständerten Überbau, der eine Richtungsfahrbahn trägt. Als erste wurde die Talbrücke Arensburg 1990/91 in dieser Form aufgeständert. Nach den positiven Erfahrungen wurden auch bei vier weiteren Brücken diese Umbauarbeiten durchgeführt. Die Lasten der aufgeständerten neuen Überbauten werden in den wenig tragfähigen Füllbeton über den Pfeilerköpfen eingeleitet. Im Füllbeton vorhandene Hohlräume waren daher mit Zementleim zu verfüllen. Der Aufsatz beschreibt die Maßnahmen zur Verfestigung des Füllbetons und die dafür durchgeführten Untersuchungen.

x
Auftaktveranstaltung zur Leichtbaustrategie in Baden-Württemberg Stahlbau 2/2014 95 Aktuell

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Aufteilung der Vorsteuer nach Flächen- oder Umsatzschlüssel? UnternehmerBrief Bauwirtschaft 1/2013 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Holst, K. H. Aufteilung und Verteilung des Erddrucks in kastenförmigen Brückenwiderlagern. Bautechnik 11/1984 390-394

Kurzfassung

Umfassende Beschreibung des Erddruckansatzes auf die Flügelwände und die Kammerwand von Brückenwiderlagern

x
Auftrag und Aquise - Handbuch für Architekten und Ingenieure (Sommer, A.-W.) Bautechnik 1/2004 71 Bücher

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Auftraggeber behauptete Pauschalpreisvereinbarung Stahlbau 8/2001 578 Recht

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Auftraggeber behauptete Pauschalpreisvereinbarung Stahlbau 5/2000 427 Recht

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Auftraggeber behauptete Pauschalpreisvereinbarung Bautechnik 3/2000 214 Recht

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Auftraggeber muß auf Fußbodenbelastung hinweisen Bautechnik 11/1999 1045-1046 Recht

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Auftraggeber muß Schlußrechnung alsbald kontrollieren Bautechnik 12/2000 972 Recht

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Auftraggeber muß Schlußrechnung alsbald kontrollieren Stahlbau 7/2000 579 Recht

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Auftraggeber stellte Brandwache für Schweißarbeiten Stahlbau 10/2002 778 Recht

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Auftraggeber stellte Hebebühne Stahlbau 12/2002 920 Recht

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Auftraggeber wollte mit Scheck alles beenden Bautechnik 9/2001 675-676 Recht

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Dr.-Ing. Knut Marhold, Ingenieurbüro für Marketing, Wuppertal Auftragsbeschaffung - Akquisition mittels Telefonmarketing: Es funktioniert auch im Bauunternehmen UnternehmerBrief Bauwirtschaft 9/2006 18

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Auftragsflut aus Konjunkturpaketen ebbt langsam ab UnternehmerBrief Bauwirtschaft 9/2010 7 Unternehmensführung

Kurzfassung

No Abstract.

x
Auftragsvergabe entgegen der VOB/A Bautechnik 11/2005 834 Recht

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Auftragsvergabe per Internetmühelos und sicher? Beton- und Stahlbetonbau 8/2003 A27 Tagungen

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Pertz, A. Auftriebssicherheit und Bodenspannungen bei Bauwerken mit rechteckigen Fundamentflächen. Bautechnik 5/1980 165-166

Kurzfassung

Berechnung der zusätzlichen Sohlspannungen und der Verschiebung der Nullinie bei ausmittig belasteten Fundamenten unter Auftrieb.

x
Aufträge im Bauhauptgewerbe im November 2013: real +12,3 % zum Vorjahr Bautechnik 4/2014 279 Firmen und Verbände

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Aufwendige Trogstrecke perfekt gemeistert Beton- und Stahlbetonbau 7/2003 428 Information

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Aufwendiges Stahlbeton-Trogbauwerk Bautechnik 4/2003 252 BAUTECHNIK aktuell

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Aufwertung des FH-Bauingenieurstudiums Bautechnik 7/2001 536 Nachrichten

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Krätzig, W. B.; Bottenbruch, H.; Harte, R.; Höffer, R.; Mark, P.; Niemann, H. Aufwindkraftwerke - Solarstrom aus der Wüste Bautechnik 2/2010 116-119 Berichte

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Aufwindkraftwerke zur solaren Stromerzeugung, erschwinglich - unerschöpflich - global. The Solar Updraft Tower - An Affordable and Inexhaustible Global Source of Energy (Schlaich, J., Bergermann, R., Schiel, W., Weinrebe, G.) Bautechnik 5/2005 336-337 Bücher

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x