abo_gift abo_online abo_print abo_student abo_test angle_left angle_right angle_right_filled arrow_big_down arrow_big_down_filled arrow_big_left arrow_big_left_filled arrow_big_right arrow_big_right_filled arrow_big_up arrow_big_up_filled arrow_dropdown_down arrow_dropdown_up arrow_small_left arrow_small_left_filled arrow_small_right arrow_small_right_filled arrow_stage_left arrow_stage_left_filled arrow_stage_right arrow_stage_right_filled caret_down caret_up close close_thin close_thin_filled contact download_thick download_thick_filled download_thin download_thin_filled ebook edit element_headline element_label element_relatedcontent lock mail minus page page_filled pages pages_filled phone plus print print_filled quotationmarks_left quotationmarks_right search send share share_filled shoppingcart_big shoppingcart_big_filled shoppingcart_header shoppingcart_small shoppingcart_small_filled social_facebook social_googleplus social_linkedin social_pinterest social_twitter social_xing social_youtube user_big user_small
11. Januar 2017

Footbridge 2017 in Berlin

Banner_International Footbridge Conference_2017_Berlin_Last call for abstracts

„Tell a Story“, das ist der Titel der kommenden Footbridge Konferenz. Diese internationale Konferenz befasst sich mit Fußgängerbrücken aller Art und findet alle drei Jahre statt - in diesem Jahr an der Technischen Universität Berlin vom 6. bis 8. September.
Die Teilnehmer sind aufgefordert, ihre Geschichten, persönlichen Sichtweisen, Erfahrungen und Erkenntnisse zum Thema Fußgängerbrücken mit internationalen Kollegen auszutauschen. Daneben können eigene Entwürfe und Konzepte für Fußgängerbrücken für sechs verschiedene Standorte in Berlin erarbeitet, vorgestellt und mit internationalen Experten diskutiert werden.

Die Konferenz richtet sich an Planer wie Architekten, Landschaftsplaner und Bauingenieure sowie an Baufirmen und Bauherren gleichermaßen.

Die Abgabefrist für die Kurzfassungen der Einreichung und die Registrierung für einen Brückenentwurf wurde bis zum 15. Januar 2017 verlängert. Weitere Informationen zu der Konferenz findet man unter www.footbridge2017.com.

In Rahmen der Konferenz werden auch Preise für gebaute Fußgängerbrücken verliehen. Weitere Informationen hierzu sind unter http://bridgeweb.com/Footbridge-Awards-2017 erhältlich.