abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small

Aktuelle Nachrichten

Neue Kooperation zwischen bauforumstahl und Ernst & Sohn
18. Dezember 2017

Neue Kooperation zwischen bauforumstahl und Ernst & Sohn

Der Ernst & Sohn Verlag wird ab dem Jahr 2018 die Nachrichten und Neuigkeiten von bauforumstahl in seiner bewährten Fachzeitschrift Stahlbau exklusiv veröffentlichen. Beide, Verband wie Verlag, sehen in dieser Symbiose eine Weiterführung ihrer bisherigen, gemeinsamen Aktivitäten auf einem höheren Niveau und eine Zusammenführung zwischen den im Bauwesen beteiligten Firmen und Institutionen, eine Klammer um Forschung, Herstellung, Entwurf und Planung bis zur Ausführung.

 

Steel Construction ist jetzt in Scopus enthalten
10. November 2017

Steel Construction ist jetzt in Scopus enthalten

Wir freuen uns sehr, Ihnen bekannt zu geben, dass unsere Fachzeitschrift “Steel Construction” bewertet und zur Aufnahme in Scopus zugelassen wurde. In der umfangreichsten Datenbank von Abstracts und Referenzen indiziert zu sein, ist für uns sowohl ein großer Erfolg als auch für die wissenschaftliche Gemeinschaft eine Bestätigung der Qualität der Fachzeitschrift.

Ehrenpromotion Dr.-Ing. Karl-Eugen Kurrer
03. November 2017

Ehrenpromotion Dr.-Ing. Karl-Eugen Kurrer

Am Mittwoch, 18. Oktober 2017 wurde Dr.-Ing. Karl-Eugen Kurrer für seine hervorragenden wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Bautechnikgeschichte (Construction History) der akademischen Grad und die Würde Doktor der Ingenieurwissenschaften Ehren halber (Dr.-Ing. E.h.) verliehen.

Rolf Breitenbücher zum neuen Vorsitzenden des DAfStb gewählt
06. Oktober 2017

Rolf Breitenbücher zum neuen Vorsitzenden des DAfStb gewählt

Auf der DAfStb-Mitgliederversammlung am 20. September 2017 wurde Herr Professor Rolf Breitenbücher zum neuen Vorsitzenden des DAfStb gewählt. Er löst damit Herrn Professor Jürgen Schnell ab, der den Vorsitz seit März 2012 innehatte. Mit Herrn Breitenbücher konnte ein sehr erfahrener Kandidat für den Vorsitz des DAfStb gewonnen werden. In seinen Dankesworten an den scheidenden Vorsitzenden, Herrn Jürgen Schnell, hob Herr Breitenbücher die besonderen Verdienste seines Vorgängers für den DAfStb hervor.

E&S Zeitlos
07. September 2017

E&S Zeitlos

Mit der Reihe „E&S Zeitlos“ macht der Verlag Ernst & Sohn vergriffene Standardwerke, die Meilensteine der Bauingenieurliteratur darstellen, als unveränderte Nachdrucke wieder verfügbar.

Einstiegsangebote 2018: Zeitschriften-Abos mindestens 20% reduziert
10. August 2017

Einstiegsangebote 2018: Zeitschriften-Abos mindestens 20% reduziert

Wir bieten Ihnen das Jahres-Abo 2018 PRINT + ONLINE zum reduzierten Preis. Das Angebot ist gültig bis 31.12.2018. Es gilt nur für Neukunden der folgenden Zeitschriften:

  • Bauphysik (6 Ausgaben/ Jahr)
  • Bautechnik (12 Ausgaben / Jahr)
  • Beton- und Stahlbetonbau (12 Ausgaben/ Jahr)
  • Mauerwerk / The European Journal of Masonry (6 Ausgaben / Jahr)
  • Geomechanics & Tunnelling (6 Ausgaben / Jahr)
  • geotechnik (4 Ausgaben / Jahr)
  • Stahlbau (12 Ausgaben / Jahr)
  • Steel Construction (4 Ausgaben / Jahr)
  • UnternehmerBrief Bauwirtschaft (12 Ausgaben / Jahr)

Neu erschienen in Geomachanics and Tunnelling 04/2017: Innovative Geophysik-Technologien im Tunnelbau
10. August 2017

Neu erschienen in Geomachanics and Tunnelling 04/2017: Innovative Geophysik-Technologien im Tunnelbau

In verkarstungsfähigen Gesteinsformationen existieren keine oder nur eingeschränkt gültige geologisch-hydrologische Gesetzmäßigkeiten, die eine sichere Prognose der Existenz und räumlichen Lage von Karst- und Störungsstrukturen ermöglichen.
Daher kann bei der Karst-, Störungs- und Hohlraumerkundung im Tunnelbau die Geophysik mit hoher Effizienz zur Prospektion eingesetzt werden, da sie, in Kombination mit einer gezielten bohrtechnischen Aufschlusserkundung, eine umfassende räumliche Strukturerkundung der Gesteinsformationen ermöglicht.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag in der Ernst & Sohn Artikeldatenbank. Unsere Artikeldatenbank umfasst über 31.000 Artikel aus unseren Zeitschriften. Direkt zum Beitrag

REDUZIERT - Taschenbuch für den Tunnelbau
09. August 2017

REDUZIERT - Taschenbuch für den Tunnelbau

Wir haben die Jahrgänge 2014 - 2016 für Sie im Preis gesenkt.
Zahlen Sie statt 39,90€ nur 24,90€  und sparen 40%.

Neuerscheinungen im Herbst 2017
08. August 2017

Neuerscheinungen im Herbst 2017

Neben unseren Jahrbüchern, wie der Beton-Kalender 2018, das Taschenbuch für den Tunnelbau 2018 und Ingenieurbaukunst 2018, freuen wir uns Ihnen ein weiteres Werk von Richard J. Dietrich vorstellen zu dürfen: Brücken mit Stahlrohrtragwerken gestalten und realisieren. Auch die Reihe der DGGT Empfehlungen wird ergänzt durch den Arbeitskreis "Baugrunddynamik".

Entdecken Sie alle Neuerscheinungen auf einen Blick!

Neu erschienen in Stahlbau 07/2017: Grundinstandsetzung der Müngstener Talbrücke
20. Juli 2017

Neu erschienen in Stahlbau 07/2017: Grundinstandsetzung der Müngstener Talbrücke

Die im Jahr 1897 fertiggestellte Müngstener Talbrücke überführt die Eisenbahnstrecke 2675 zweigleisig über das Tal der Wupper.
Sie gilt nicht nur in Deutschland bis heute aufgrund ihrer Größe und der eingesetzten Bau- und Montagetechnologie als eines der bedeutendsten Bauwerke des Stahlbrückenbaus. Neben ihrer historischen Bedeutung stellt sie eine wichtige Verkehrsverbindung zwischen den Städten Solingen und Remscheid dar.

Dieser Beitrag gibt einen Einblick von der Historie bis hin zur gegenwärtig noch andauernden Ertüchtigung dieses bedeutsamen Bauwerks.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag in der Ernst & Sohn Artikeldatenbank. Unsere Artikeldatenbank umfasst über 31.000 Artikel aus unseren Zeitschriften. Direkt zum Beitrag

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.