abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small

Aktuelle Nachrichten

Stellenangebote für Bauingenieure
20. Juni 2017

Stellenangebote für Bauingenieure

In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote aus dem Bauingenieurwesen unter anderem aus den Bereichen Konstruktiver Ingenieurbau, Brückenbau, Hochbau, Tiefbau, Tunnelbau, Wasserbau und Siedlungswasserwirtschaft.

Neu erschienen in Bauphysik 03/2017: Dem Prebound-Effekt auf der Spur
09. Juni 2017

Neu erschienen in Bauphysik 03/2017: Dem Prebound-Effekt auf der Spur

Bei der Energieanalyse von unsanierten Bestandsgebäuden wird in der Schweiz und in Deutschland typischerweise ein Monatsbilanzverfahren zur energetischen Einordnung des Gebäudes verwendet.

Der Beitrag zeigt auf, dass diese Abweichungen nicht einem einzigen systematischen Fehler im Berechnungsverfahren gemäß der Schweizer Norm zuzuordnen sind. Vielmehr ist es eine Vielzahl von Gründen, die zu den Abweichungen führt. Die Analyse wird anhand von 33 realen Gebäuden durchgeführt und durch eine Literaturrecherche ergänzt.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag in der Ernst & Sohn Artikeldatenbank. Unsere Artikeldatenbank umfasst über 31.000 Artikel aus unseren Zeitschriften. Direkt zum Beitrag

Neu erschienen in Stahlbau 06/2017: Georg Christoph Mehrtens (1843–1917)
05. Juni 2017

Neu erschienen in Stahlbau 06/2017: Georg Christoph Mehrtens (1843–1917)

Wie kein anderer trieb der vor 100 Jahren verstorbene Georg Christoph Mehrtens in Deutschland den Übergang vom Eisen- zum Stahlbrückenbau voran.

Als begehrter Gutachter und Juror bei Wettbewerben sowie als Zeitschriftenautor beeinflusste Mehrtens den deutschen Großbrückenbau auf konstruktiver und auf ästhetischer Seite bis weit in das zweite Dezennium des vorigen Jahrhunderts.

Doch Mehrtens ist nicht nur Protagonist des Stahlbrückenbaus im wilhelminischen Deutschland, sondern kann auch als Pionier der Historiografie der Bautechnik in Deutschland gelten.

Lesen Sie kostenlos den vollständigen Beitrag in der Ernst & Sohn Artikeldatenbank. Unsere Artikeldatenbank umfasst über 31.000 Artikel aus unseren Zeitschriften. Direkt zum Beitrag

Neu erschienen in Beton-und Stahlbetonbau 05/2017: Das Nieuwe Provinciehuis in Antwerpen
02. Juni 2017

Neu erschienen in Beton-und Stahlbetonbau 05/2017: Das Nieuwe Provinciehuis in Antwerpen

Erst in der autonomen Region Flandern, später im ganzen Land, besteht in Belgien seit der Einführung des „Bouwmeesters” (1995) ein hoher Anspruch an eine neue Architekturkultur.

Das Provinciehuis in Antwerpen ist aus einem „open oproep”-Wettbewerb hervorgegangen. Kennzeichnend für dieses 58 m hohe Gebäude ist seine leichte Verdrehung. Ausgeführt in Ortbetonbauweise in Sichtbeton, dürfte der Neubau für belgische Verhältnisse als ungewöhnlich gelten, werden doch die meisten Hochhäuser in Belgien üblicherweise in Fertigbetonbauweise erstellt.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag in der Ernst & Sohn Artikeldatenbank. Unsere Artikeldatenbank umfasst über 31.000 Artikel aus unseren Zeitschriften. Direkt zum Beitrag

Fachartikel komfortabel in unserem digitalen Archiv finden und downloaden
22. Mai 2017

Fachartikel komfortabel in unserem digitalen Archiv finden und downloaden

In unserer Artikeldatenbank stehen Ihnen aktuell über 31.000 Fachartikel, welche seit 1967 in unseren Zeitschriften publiziert worden sind, sowie unsere Sonderhefte als PDF zur Verfügung.

Neu erschienen in Stahlbau 05/2017: Photovoltaikkraftwerk am Pitztaler Gletscher
17. Mai 2017

Neu erschienen in Stahlbau 05/2017: Photovoltaikkraftwerk am Pitztaler Gletscher

Die höchstgelegene Photovoltaikanlage Europas befindet sich auf einer Seehöhe von ca. 3 000 m, mitten im Skigebiet am Pitztaler Gletscher und versorgt an Ort und Stelle die Einrichtungen der Pitztaler Gletscherbahnen mit Strom. Zur Aufnahme der 3 504 PV-Module wurde ein Stahl-Tragsystem aus 80 Stützböcken und 73 Stahlfachwerken mit einer Spannweite von je 20 m entwickelt.

Das Gesamtprojekt wurde inkl. der Detailplanungen in einem Zeitraum von nur acht Monaten (Februar bis September 2015) umgesetzt.

Lesen Sie hier kostenlosen vollständigen Beitrag in der Ernst & Sohn Artikeldatenbank. Unsere Artikeldatenbank umfasst über 30.000 Artikel aus unseren Zeitschriften. Direkt zum Beitrag

Neu erschienen in Bautechnik 05/2017: Urbane Sicherheit bei Explosionen
17. Mai 2017

Neu erschienen in Bautechnik 05/2017: Urbane Sicherheit bei Explosionen

Die Absicherung urbaner Räume vor terroristischen Gefahren erfordert neue Lösungen des baulichen Schutzes, die nicht als solche wahrgenommen werden. Dazu gehören Elemente der Stadtmöblierung und der Landschaftsarchitektur.

Dieser Artikel beschreibt numerische und experimentelle Untersuchungen zur Schutzwirkung von Pflanzen bei Explosionsdruckwellen.

Lesen Sie kostenlos den vollständigen Beitrag in der Ernst & Sohn Artikeldatenbank. Unsere Artikeldatenbank umfasst über 30.000 Artikel aus unseren Zeitschriften. Direkt zum Beitrag

Die Emil-Mörsch-Denkmünze des DBV
16. Mai 2017

Die Emil-Mörsch-Denkmünze des DBV

Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E.V. (DBV) hat am 27. April 2017 Professor Dr.-Ing. Jürgen Schnell mit der höchsten Auszeichnung des Vereins, der Emil-Mörsch-Denkmünze, geehrt. Die Verleihung durch den DBV-Vorsitzenden Klaus Pöllath erfolgte im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung des Deutschen Bautechnik-Tages in Stuttgart.

Deutscher Bautechnik-Tag 2017 mit Teilnehmerrekord
02. Mai 2017

Deutscher Bautechnik-Tag 2017 mit Teilnehmerrekord

„Wir freuen uns, dass 1.500 Teilnehmer unserer Einladung zum Dialog auf dem Deutschen Bautechnik-Tag 2017 gefolgt sind und mit uns über Innovationen diskutieren. Denn wenn man bereit ist, sich auf Neues einzulassen, dann entsteht durch das Miteinander mit den Partnern – Bauherren, Planern, Bauunternehmen, Baustoffindustrie, Wissenschaft und Verwaltung – Qualität.“ sagte Klaus Pöllath, Vorsitzender des Deutschen Beton- und Bautechnik-Vereins E.V. (DBV) und Kongressveranstalter anlässlich der Eröffnung am 27. April 2017 im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS).

Foto: Ausstellungseröffnung des Deutschen Bautechnik-Tages 2017 © DBV/Dariusz Misztal

Klaus W. König im Gespräch mit Dr. Burkhard Talebitari
27. April 2017

Klaus W. König im Gespräch mit Dr. Burkhard Talebitari

Dr. Burkhard Talebitari sprach mit Klaus W. König, einem der geistigen Väter des Umgangs mit Regenwasser hierzulande, über die Entstehung des Themas, die Gründung des Fachverbandes fbr, die Methoden von Regenwasserbewirtschaftung und -management, die Bedeutung der Gebäudebegrünung und über ökologische Eiferer, zu denen er nicht gehörte.

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.