Logo Ernst und Sohn

Vorschau

Autor(en):     
 
Fuchs, H. V.; Eckoldt, D.; Brandstätt, P.; Rambausek, N.; Hanisch, R.
 
Titel:     
 
Schallabsorber und Schalldämpfer - Innovatorium für Maßnahmen zur Lärmbekämpfung und Raumakustik, Teil 3: Helmholtz-Resonatoren, Interferenz-Dämpfer
 
Kurzfassung:     
 
In Teil 1 dieses Innovatoriums wurden zunächst passive faserige/poröse Materialien beschrieben, denen wohl mehr als 90 % der Bauteile für den Schallschutz ihre Wirksamkeit bei hohen Frequenzen, bevorzugt oberhalb 500 Hz, verdanken. Teil 2 beschäftigte sich mit reaktiv wirksamen Masse-Feder-Systemen, die vor allem bei tiefen Frequenzen, etwa zwischen 125 und 250 Hz, als Schallabsorber und Schalldämpfer verbreitet Einsatz finden. Neben auch höher abstimmbaren Folien-Absorbern wurden in [2] sehr vielfältig in der Raumakustik einsetzbare neuartige Verbund-Platten-Resonatoren mit einer sehr breitbandigen Wirksamkeit von 50 bis 500 Hz umfassend beschrieben. Teil 3 stellt attraktive Fortentwicklungen der klassischen Hohlkammer-Resonatoren zu innovativen Schlitz- und Membran-Absorbern sowie Rohr-Schalldämpfern vor. Die beiden letztgenannten sind wieder typische Vertreter der vom Fraunhofer IBP in den vergangenen 10 Jahren verstärkt propagierten Alternativen Faserfreien Absorber ALFA-Familie, von denen sich besonders die Module 2 bis 7 mit kompetenter Unterstützung starker Lizenz- und Kooperations-Partner im Markt durchzusetzen beginnen.
 
Erschienen in:     Bauphysik 24 (2002), Heft 5
 
Seite/n:     286-295
 
Sprache der Veröffentlichung:     Deutsch



Ich möchte den Artikel kaufen

Diesen Artikel können Sie für 25 € als PDF (0.83 MB) herunterladen.
Das PDF kann gelesen, gedruckt und gespeichert werden.
Eine Vervielfältigung und Weiterleitung an Dritte ist nicht gestattet.


Um den Bestellvorgang zu starten, geben Sie bitte nun Ihre E-Mail-Adresse ein.
An die angegebene E-Mail-Adresse wird nach abgeschlossener Bestellung
der Link zum Download versendet.

Ihre E-Mail-Adresse


Ich möchte "Bauphysik" abonnieren

Dieser Beitrag ist in der Zeitschrift "Bauphysik" erschienen. Sie möchten die Zeitschrift näher kennenlernen? Dann bestellen Sie doch ein kostenloses Probeheft der aktuellen Ausgabe oder informieren sich über Inhalt, Preise und alles Weitere auf unserer Website.


Preise inkl. MwSt. und inkl. Versand. Preise für 2017/2018.
€ Preise gelten ausschließlich für Deutschland. Änderungen und Irrtum vorbehalten.