Logo Ernst und Sohn

Vorschau

Autor(en):     
 
Kießl, K.; Krus, M.; Künzel, H.
 
Titel:     
 
Weiterentwickelte Meß- und Rechenansätze zur Feuchtebeurteilung von Bauteilen - Praktische Anwendungsbeispiele
 
Kurzfassung:     
 
Im Fraunhofer-Institut für Bauphysik sind hinsichtlich der Bewertung des Feuchteverhaltens von Bauteilen in jüngster Zeit umfangreiche Untersuchungen zur experimentellen Bestimmung der erforderlichen Stoffeigenschaften sowie zur Weiterentwicklung rechnerischer Ansätze durchgeführt worden. Es liegen neue Erkenntnisse für die physikalisch richtige Beschreibung der Feuchtetransportvorgänge, ausgetestete Meßmethoden und verbesserte praxisorientierte Verfahren für die rechnerische Beurteilung des Feuchtehaushalts von Bauteilen vor. Der Beitrag erläutert anhand von Meßbeispielen die grundsätzlichen Überlegungen dazu und weist auf praktisch wichtige Konsequenzen hin. Er zeigt Möglichkeiten der kombinierten feuchtetechnischen und energetsichen Analyse von Bauteilen für zwei Anwendungsbeispiele, das Feuchteverhalten von Dämmplatten im UK-Dach und die feuchtebedingten Einflüsse auf den Wärmeschutz einer zweischaligen Außenwand mit Kerndämmung.
 
Erschienen in:     Bauphysik 15 (1993), Heft 2
 
Seite/n:     61-67
 
Sprache der Veröffentlichung:     Deutsch



Ich möchte den Artikel kaufen

Dieser Artikel steht aktuell nicht als Download zur Verfügung.
Wir digitalisieren diesen selbstverständlich gerne auf Anfrage, bitte geben Sie hierfür Ihr E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten von uns eine Nachricht, sobald der Artikel als Download bereit steht. Bitte beachten Sie, dass dies bis zu sieben Werktage dauern kann.

Einen digitalisierten Artikel können Sie für 25 € als PDF herunterladen.
Das PDF kann gelesen, gedruckt und gespeichert werden.
Eine Vervielfältigung und Weiterleitung an Dritte ist nicht gestattet.


Ihre E-Mail-Adresse


Ich möchte "Bauphysik" abonnieren


Preise inkl. MwSt. und inkl. Versand. Preise für 2017/2018.
€ Preise gelten ausschließlich für Deutschland. Änderungen und Irrtum vorbehalten.