Logo Ernst und Sohn

Vorschau

Autor(en):     
 
Häupl, P.; Jurk, K.; Ruisinger, U.
 
Titel:     
 
Ein Feuchteatlas zur Beurteilung von Umfassungskonstruktionen
 
Kurzfassung:     
 
Der vorliegende Beitrag stellt beispielhaft das Konzept eines in Bearbeitung befindlichen Atlasses zur Beurteilung des hygrothermischen Verhaltens von Umfassungskonstruktionen vor. Auf der Basis von gekoppelten ein- und mehrdimensionalen Temperatur- und Feuchtefeldsimulationen werden die Ergebnisse für ausgewählte und kritische Wand- und Dachkonstruktionen sowie Anschlüsse und konstruktive Details aufgezeigt und die wärme- und feuchtetechnischen Verhältnisse prognostiziert. Zu Beginn des Artikels werden die Erfahrungen langjähriger Messungen in einem Testhaus als experimentelle Basis des Katalogs beschrieben. Der Hauptteil enthält die Struktur des Atlasses und vermittelt die verwendeten Methoden, Kriterien und Hauptergebnisse sowie Vorschläge zur Behebung eines vorhandenen Schadenspotentials.
 
Erschienen in:     Bauphysik 28 (2006), Heft 1
 
Seite/n:     68-75
 
Sprache der Veröffentlichung:     Deutsch



Ich möchte den Artikel kaufen

Diesen Artikel können Sie für 25 € als PDF (0.95 MB) herunterladen.
Das PDF kann gelesen, gedruckt und gespeichert werden.
Eine Vervielfältigung und Weiterleitung an Dritte ist nicht gestattet.


Um den Bestellvorgang zu starten, geben Sie bitte nun Ihre E-Mail-Adresse ein.
An die angegebene E-Mail-Adresse wird nach abgeschlossener Bestellung
der Link zum Download versendet.

Ihre E-Mail-Adresse


Ich bin Online-Abonnent

Als Online-Abonnent der Zeitschrift "Bauphysik" können Sie diesen Artikel über Wiley Online Library aufrufen.

Ich möchte "Bauphysik" abonnieren

Dieser Beitrag ist in der Zeitschrift "Bauphysik" erschienen. Sie möchten die Zeitschrift näher kennenlernen? Dann bestellen Sie doch ein kostenloses Probeheft der aktuellen Ausgabe oder informieren sich über Inhalt, Preise und alles Weitere auf unserer Website.


Preise inkl. MwSt. und inkl. Versand. Preise für 2017/2018.
€ Preise gelten ausschließlich für Deutschland. Änderungen und Irrtum vorbehalten.