Logo Ernst und Sohn

Vorschau

Autor(en):     
 
Kuhn, T. E.
 
Titel:     
 
Sonnenschutz: Eine generelle Bewertungsmethode - auch für zwischenliegende Systeme - und zwei neue Behänge
 
Kurzfassung:     
 
Es wurde ein allgemeines Verfahren zur realistischen Leistungsbewertung von Sonnenschutzmaßnahmen für Fassaden entwickelt. Das Verfahren eignet sich insbesondere für Jalousien und kann entweder unabhängig oder innerhalb von Gebäudesimulationsprogrammen eingesetzt werden. Das neue Verfahren hat sich in der Praxis bereits bei der Planung großer Bürogebäude in Deutschland, Österreich und der Schweiz bewährt. Dieses Verfahren wird ausführlich dargelegt. Es kann entweder unabhängig (ohne Gebäudesimulation) zum Vergleich verschiedener Fassadensysteme oder innerhalb von Gebäudesimulationsprogrammen eingesetzt werden. In dieser Veröffentlichung wird die Erweiterung der Methode auf Fassaden mit in einer Isolierverglasung integrierten Sonnenschutzsystemen vorgestellt. Bestimmte Teil e des Verfahrens könnten innerhalb von Normen (z. B. EN 13363) oder zur Verbesserung der Genauigkeit von Gebäudesimulationsprogrammen verwendet werden. Praxiserfahrung mit der neuen Methodik führte zu neuen Erkenntnissen, die die Grundlage für zwei neue Produkte bilden. Es werden diese neuen Produkte auf der Grundlage der neuen Methodik mit Produkten auf dem Stand der Technik verglichen. Im Rahmen eines von der Veluxstiftung finanzierten Projekts wird das neue Verfahren z.Z. in das Gebäudesimulationsprogramm ESP-r integriert.
 
Erschienen in:     Bauphysik 29 (2007), Heft 1
 
Seite/n:     63-71
 
Sprache der Veröffentlichung:     Deutsch



Ich möchte den Artikel kaufen

Diesen Artikel können Sie für 25 € als PDF (0.53 MB) herunterladen.
Das PDF kann gelesen, gedruckt und gespeichert werden.
Eine Vervielfältigung und Weiterleitung an Dritte ist nicht gestattet.


Um den Bestellvorgang zu starten, geben Sie bitte nun Ihre E-Mail-Adresse ein.
An die angegebene E-Mail-Adresse wird nach abgeschlossener Bestellung
der Link zum Download versendet.

Ihre E-Mail-Adresse


Ich bin Online-Abonnent

Als Online-Abonnent der Zeitschrift "Bauphysik" können Sie diesen Artikel über Wiley Online Library aufrufen.

Ich möchte "Bauphysik" abonnieren

Dieser Beitrag ist in der Zeitschrift "Bauphysik" erschienen. Sie möchten die Zeitschrift näher kennenlernen? Dann bestellen Sie doch ein kostenloses Probeheft der aktuellen Ausgabe oder informieren sich über Inhalt, Preise und alles Weitere auf unserer Website.


Preise inkl. MwSt. und inkl. Versand. Preise für 2017/2018.
€ Preise gelten ausschließlich für Deutschland. Änderungen und Irrtum vorbehalten.