Logo Ernst und Sohn

Vorschau

Autor(en):     
 
Fahlbusch, Mark; Freund, Alexander
 
Titel:     
 
Gymnasium München-Nord
 
Kurzfassung:     
 
Zum Schuljahr 2016/17 wurde im Münchner Norden das neue staatliche Gymnasium München-Nord an der Knorrstraße eröffnet. Das Schulgelände misst ca. 22 000 m2 und befindet sich im Bereich einer ehemaligen Kaserne. Das vierzügige Gymnasium ist für circa 100 Lehrer und 1 000 Schüler ausgelegt. Neben drei gewöhnlichen Zügen pro Jahrgangsstufe wird zusätzlich eine Klasse pro Stufe als “Sportklasse” geführt. Das Hauptaugenmerk dieses Artikels liegt auf der Tragwerksplanung des Hauptgebäudes, welches im Erdgeschoss eine Mensa und Aula und in den Obergeschossen Fachlehrsäle beherbergt. Die Lasten aus den Obergeschossen werden über eine auskragende Wandscheibe abgetragen, welche das Moment aus der Auskragung über die Decken in seitliche Wandscheiben einleitet.

Gymnasium München-Nord - when a school building becomes a peculiarity
For the 2016/17 school year, the new state high school “München-Nord”at Knorrstraße in the North of Munich was opened. The school premises measure about 22, 000 m2 and are located in the area of old barracks. The high school has a capacity for 100 teachers and 1000 pupils. In addition to three ordinary classes per grade, one class per grade is a “sports class”. The main focus of this article lies on the structural design of the main building, which houses a cafeteria and an auditorium on the ground floor, as well as science labs on the upper floors. The loads from the upper floors are transferred over a cantilevering wall slab, which introduces the moment from the cantilever over the slabs into side wall slabs.
 
Erschienen in:     Beton- und Stahlbetonbau 112 (2017), Heft 6
 
Seite/n:     265-271
 
Sprache der Veröffentlichung:     Deutsch



Ich möchte den Artikel kaufen

Diesen Artikel können Sie für 25 € als PDF (3.14 MB) herunterladen.
Das PDF kann gelesen, gedruckt und gespeichert werden.
Eine Vervielfältigung und Weiterleitung an Dritte ist nicht gestattet.


Um den Bestellvorgang zu starten, geben Sie bitte nun Ihre E-Mail-Adresse ein.
An die angegebene E-Mail-Adresse wird nach abgeschlossener Bestellung
der Link zum Download versendet.

Ihre E-Mail-Adresse


Ich bin Online-Abonnent

Als Online-Abonnent der Zeitschrift "Beton- und Stahlbetonbau" können Sie diesen Artikel über Wiley Online Library aufrufen.

Ich möchte "Beton- und Stahlbetonbau" abonnieren

Dieser Beitrag ist in der Zeitschrift "Beton- und Stahlbetonbau" erschienen. Sie möchten die Zeitschrift näher kennenlernen? Dann bestellen Sie doch ein kostenloses Probeheft der aktuellen Ausgabe oder informieren sich über Inhalt, Preise und alles Weitere auf unserer Website.


Preise inkl. MwSt. und inkl. Versand. Preise für 2017/2018.
€ Preise gelten ausschließlich für Deutschland. Änderungen und Irrtum vorbehalten.