Logo Ernst und Sohn

Vorschau

Autor(en):     
 
Al-Jamous, Ammar
 
Titel:     
 
Instandsetzung der historischen Betonbogenbrücke in Naila
 
Kurzfassung:     
 
Stahlbeton ist mit Abstand der meist verbaute Baustoff der Welt. Er ermöglicht eine schnelle, robuste und preiswerte Bauweise. Allerdings leiden die meisten Stahlbetonkonstruktionen unter dem Problem des großen Eigengewichts und der Korrosionsgefahr der Stahlbewehrung. Tragfähig, filigran, dauerhaft und wirtschaftlich sind die Eigenschaften des neuen Baustoffs Carbonbeton. Die sehr leistungsfähigen, nicht korrodierenden Carbonfasern ermöglichen eine neue und vielfältige Bauweise, die sich langsam aber sicher auf dem Markt etabliert. Carbonbeton kann nicht nur für die Herstellung neuer Bauteile eingesetzt werden, sondern wird bereits für die Verstärkung und Instandsetzung von bestehenden Stahlbetonkonstruktionen verschiedener Arten angewendet.

Repair of the historical concrete arched bridge in Naila
Reinforced concrete is the most used building material of the world. It enables a fast, rugged and low-cost construction method. However, most of reinforced concrete constructions suffer under many challenges like high self-weight and corrosion. Sustainable, filigree, durable and efficient are the characteristics of the new building material Carbon Concrete. Since Carbon has a high performance, it is possible to create a new generation of concrete structures, especially because Carbon doesn't corrode. Carbon Concrete can be used in new constructions as well as for strengthening and repairing already existing reinforced constructions.
 
Erschienen in:     Beton- und Stahlbetonbau 112 (2017), Heft 9
 
Seite/n:     623-628
 
Sprache der Veröffentlichung:     Deutsch



Ich möchte den Artikel kaufen

Diesen Artikel können Sie für 25 € als PDF (1.46 MB) herunterladen.
Das PDF kann gelesen, gedruckt und gespeichert werden.
Eine Vervielfältigung und Weiterleitung an Dritte ist nicht gestattet.


Um den Bestellvorgang zu starten, geben Sie bitte nun Ihre E-Mail-Adresse ein.
An die angegebene E-Mail-Adresse wird nach abgeschlossener Bestellung
der Link zum Download versendet.

Ihre E-Mail-Adresse


Ich bin Online-Abonnent

Als Online-Abonnent der Zeitschrift "Beton- und Stahlbetonbau" können Sie diesen Artikel über Wiley Online Library aufrufen.

Ich möchte "Beton- und Stahlbetonbau" abonnieren

Dieser Beitrag ist in der Zeitschrift "Beton- und Stahlbetonbau" erschienen. Sie möchten die Zeitschrift näher kennenlernen? Dann bestellen Sie doch ein kostenloses Probeheft der aktuellen Ausgabe oder informieren sich über Inhalt, Preise und alles Weitere auf unserer Website.


Preise inkl. MwSt. und inkl. Versand. Preise für 2017/2018.
€ Preise gelten ausschließlich für Deutschland. Änderungen und Irrtum vorbehalten.