abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small

Artikeldatenbank

Filter zurücksetzen
  • Autor(en)

  • Sprache der Veröffentlichung

  • Erschienen

  • Rubrik

Zeitschriften-Selektion

  • Alle auswählenAlle abwählen
Autor(en)TitelZeitschriftAusgabeSeiteRubrik
Steinhardt, O.; Einsfeld, U.Trapezblechscheiben im Stahlhochbau - Wirkungsweise und Berechnung.Bautechnik10/1970331-335

Kurzfassung

Über die Berechnung von Trapezblechen, die als Scheibe zur Horizontalaussteifung verwendet werden.

x
Caspar, W.Maximale Windgeschwindigkeiten in der Bundesrepublik Deutschland.Bautechnik10/1970335-340

Kurzfassung

Es werden die maximalen Windgeschwindigkeiten, die im Zeitraum der letzten 40 Jahre bis 1970, die an den einzelnen Wetterstationen in Deutschland gemessen wurden, aufgelistet. Die Auswertung erfolgt auch für Dauer der maximal auftretenden Windgeschwindigkeiten.

x
Rosman, R.Theorie der versteiften dünnwandigen Stäbe und Erweiterung der Theorie auf gegliederte dünnwandige Stäbe und Stabsysteme.Bautechnik10/1970340-349

Kurzfassung

Es wird über ein Verfahren zur Berechnung dünnwandiger offener Querschnitte, die durch Normalkraft, Biege- und Torsionsmomente beansprucht werden. Es dient auch zum Nachweis des Biegedrillknickens von gegliederten Stützen, die zum Beispiel als Hochhauskerne zur Horizontalaussteifung herangezogen werden.

x
Bulicek, H.Probleme und Erfahrungen bei der Überbauung des Passauer Bahnhofs für die Errichtung eines großen Postamtes.Bautechnik10/1970349-355

Kurzfassung

Bei der Überbauung des Passauer Bahnhofes mit einer mehrgeschossigen Massivkonstruktion mußten aufgrund der Überbaulänge von 100 m zahlreiche konstruktive Überlegungen zur Vermeidung von Zwangsbeanspruchungen angestellt werden.

x
Stiglat, K.Einfluss von biege- und torsionssteifen Unterstützungen bei Platten.Bautechnik10/1970355-359, 381-386

Kurzfassung

Für Halb- und Vollstreifen mit biege- und torsionselastischen Unterzügen werden Näherungsformeln zur Berechnung der Schnittkräfte im Unterzugs- und angrenzenden Plattenbereich angegeben.

x
Leonhardt, F.; Lippoth, W.Folgerungen aus Schäden an Spannbetonbrücken.Beton- und Stahlbetonbau10/1970231-244Fachthemen

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Müller, R. K.; Kayser, R.Das Hyparschalen-Dach des Hallenbades Hamburg Sechslingspforte. Teil II: Modelluntersuchung.Beton- und Stahlbetonbau10/1970245-249Fachthemen

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Steinle, A.Praktische Berechnung eines durch Verkehrslasten unsymmetrisch belasteten Kastenträgers am Beispiel der Henschbachtalbrücke.Beton- und Stahlbetonbau10/1970249-253Fachthemen

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Müller, H.Baugrunduntersuchung mit dem Pressiometerverfahren nach Menard.Bautechnik9/1970289-295

Kurzfassung

Es werden die Vorzüge des Pressiometerverfahrens nach Menard aufgezeigt, welches als in situ-Prüfung an ungestörten Bodenschichten nach Ansicht des Autors allen Laborversuchen vorzuziehen ist. Das Verfahren wird bezüglich praktischer Handhabung und der Auswertung der Ergebnisse detailliert beschrieben.

x
Bauer, G. E.Probleme bei der Installation von Maihak-Porenwasserdruckgebern in drei kanadischen Erddämmen.Bautechnik9/1970296-299

Kurzfassung

Über die Erfahrungen mit Maihak-Porenwasserdruckgebern, die in drei neuerrichteten Erddämmen in Kanada eingebaut worden waren. Die Anzeigen der Geräte waren zum grossen Teil fehlerhaft bzw. fielen ganz aus, was durch nachträgliche Versuche auf die Anschlusskabel zurückgeführt wurde. Unter anderem wird auch das Messverfahren bei den o.g. Druckmessern vorgestellt.

x
Windels, R.Bohlwände und Traglastverfahren.Bautechnik9/1970300-305

Kurzfassung

Es wird über die Vorteile bei der Anwendung des Traglastverfahrens auf abgestüzte Trägerbohlwände hingewiesen und Nomogramme zum Bemessen der Steckträger entwickelt

x
von Becker, P.Erddruck- und Wandbewegungsmessungen an zwei hohen Flügelwänden eines Brückenwiderlagers.Bautechnik9/1970306-313

Kurzfassung

Es wird über die Messung der Wandbiegelinie und des Erdrucks hinter zwei 13 und 16 m hohen Stützmauern, die auf Fels gegründet sind, berichtet. Die Untersuchungen galten insbesondere der Klärung der Frage ob auf Fels gegründete Stützmauern für Erdruhedruck zu bemessen sind oder ob die Wandbewegungen ausreichen um den Coulombschen Erddruck zu aktivieren.

x
Christow, Ch. K.Auswertung der Siebanalyse mit Hilfe eines Elektronenrechners.Bautechnik9/1970314-315

Kurzfassung

Über die Unterstützung der Ermittlung der Kornverteilung von Erdstoffen durch die EDV.

x
Hartmann, F.Berechnung der Standsicherheit des Baugrunds auf spannungstheoretischer Grundlage.Bautechnik9/1970315-317

Kurzfassung

Es wird über verschiedene Methoden zur Ermittlung der Grundbruch- bzw. Geländebruchsicherheit berichtet.

x
Wiedenroth, M.Untersuchungen von Platten unter Berücksichtigung elastischer Randträger.Bautechnik9/1970318-320

Kurzfassung

Der Einfluss der Nachgiebigkeit von Randträgern auf die Plattenschnittkräfte im Stahlbetonbau.

x
Leonhardt, F.; Schlaich, J.Das Hyparschalen-Dach des Hallenbades Hamburg Sechslingspforte. Teil I: Entwurf und Tragverhalten.Beton- und Stahlbetonbau9/1970207-214Fachthemen

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Steinle, A.Torsion und Profilverformung beim einzelligen Kastenträger.Beton- und Stahlbetonbau9/1970215-222Fachthemen

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Werse, H.-P.Vergleich verschiedener Verfahren zur Bestimmung des Wasserzementwertes.Beton- und Stahlbetonbau9/1970222-226Fachthemen

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Rahlwes, K.Zur Torsionssteifigkeit von Stahlbetonrechteckquerschnitten.Beton- und Stahlbetonbau9/1970226-228Fachthemen

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Berger, H.Der Schlossbergtunnel bei Neuenbürg (Württemberg).Bautechnik8/1970253-260

Kurzfassung

Bericht über die Erstellung eines 150 m langen Strassentunnels in einem Sandsteingebirge. Der Schilderung der geologischen Verhältnisse wird breiter Raum gewidmet, das gewählte Bauverfahren in "Deutscher Kernbauweise" wird hieraus abgeleitet. Es werden auch Alternativbauverfahren wie die "Neue Österreichische Tunnelbauweise" beschrieben.

x
Wetzel, G.Absperrung der Unterelbe? Stellungnahme der Wasser- und Schiffahrtsdirektion Hamburg.Bautechnik8/1970260-261

Kurzfassung

Es wird Stellung genommen zu Vorschlägen an der Elbemündung ein Hochwassersperrwerk zu errichten.

x
Vogel, U.Traglastversuche an eingespannten Geschosstützen mit Kasten-Querschnitt bei Biegung um beide Hauptachsen.Bautechnik8/1970261-268

Kurzfassung

Es wird über die Ergebnisse von sechs Traglastversuchen an Stahlstützen mit kastenförmigem Querschnitt (MSH-Profile) unter Normalkraftbeanspruchung und gleichzeitiger zweiachsiger Momenteneinwirkung berichtet. Die Messergebnisse werden mit den zuvor rechnerisch ermittelten Werten verglichen.

x
Altmann, K.Neues Feuchtigkeitsmessverfahren für Bauteile.Bautechnik8/1970268-273

Kurzfassung

Es wird ein Feuchtigkeits-Messelement zur Bestimmung der Bauteilfeuchte basierend auf dem elektrischen Widerstandsmessprinzip vorgestellt.

x
Watermann, G.Spannungsermittlung in ausmittig gedrückten T-Querschnitten bei Ausschluss von Zugspannungen.Bautechnik8/1970280-282

Kurzfassung

Für die Anwendung im Mauerwerksbau wird ein Verfahren gezeigt, nach dem bei Ausschluss von Zugspannungen für T-förmige Querschnitte die unter Druckspannungen stehenden Teilflächen und die Grösse der Randspannungen bestimmt werden können.

x
Schmid, E.; Kuhn, R.Quadratische Einzelfundamente mit Einzellast K und Momentenangriff M.Bautechnik8/1970282-284

Kurzfassung

Die Bemessung von quadratischen Einzelfundamenten aus Stahlbeton.

x