abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Baurecht-Taschenbuch

Boley, Conrad / Englert, Klaus / Fuchs, Bastian / Schalk, Günther (Hrsg.)

Baurecht-Taschenbuch

Sonderbauverfahren Tiefbau Technische Erläuterungen - Rechtliche Lösungen

Oktober 2010
  • XXVI, 350 Seiten
  • 114 Abbildungen
  • 9 Tabellen
  • Hardcover
  • Deutsch
ISBN: 978-3-433-02966-4
Lieferbar, versandkostenfrei

Preise inkl. Mehrwertsteuer

Der Bausachverständige

3/2011, S. 88

[...] Es ist den Autoren gelungen ein übersichtliches Werk zu den einzelnen Bereichen des Tiefbaus zu schaffen, was jeweils den rechtlichen Rahmen beleuchtet. Für lngenieure und Bauleiter ist es ein unverzichtbares Werk. Auch für Sachverständige, die sich mit der Materie des Tiefbaus beschäftigen. ist es sehr empfehlenswert.

Dipl.-Ing. Siegfried Paul, Ribnitz-Damgarten

fachbuchjournal

2/2011, S. 54

[...] Wer benötigt das Taschenbuch? Es gehört in dìe Hand jedes Juristen, der mit größeren Bauvorhaben und besprochenen Sonderbauverfahren im Tiefbau zu tun hat. Und es gehört in die Hand der Architekten und Ingenieure, die derartige Vorhaben nicht in einem eingespielten interdisziplinären Teamvorzubereiten und durchzuführen haben. Wer hier nachliest, entwickelt das gegenseitige Verständnis für die jeweils andere Profession, das für eine erfolgreiche gemeinsame Arbeit nötig ist. Schließlich wollen die Beteiligten am Ende gemeinsam ein gelungenes Vorhaben einweihen.

Dr. Ulrich Repkewitz, Bischofsheim

VBDinfo

1/2011, S. 16

[...] Für Ingenieure und Bauleiter ist es ein unverzichtbares Werk. Auch für Sachverständige, die sich mit der Materie des Tiefbaus beschäftigen, ist es sehr empfehlenswert.

Dipl.-Ing. Siegfried Paul, Ribnitz-Damgarten