abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small

Journal articles

Reset filter
  • Author(s)

  • Language of Publication

  • Published

  • Category

Journal

  • Select allDe-select all
Author(s)TitleJournalIssuePageCategory
Schleeh, W.Lastangriffe im Innern hoher TrÀger.Beton- und Stahlbetonbau11/1971263-273

Abstract

Das früher vom Verfasser vorgeschlagene Verfahren zur Ermittlung zweiachsiger Spannungszustände in randbelasteten auf Biegung beamspruchten Rechteckscheiben wird auf Lastangriffe im Inneren erweitert. Das Verfahren beruht auf der Erkenntnis, daß Scheibenspannungszustände aus den Lastspannungen der technischen Biegelehre und aus Eigenspannungen zusammengesetzt werden können, die durch ein Gleichgewichtssystem aus den Lasten und ihren elementar verteilten Resultierenden erhalten werden.

x
KrĂŒger, W. C.; Rehse, H.FußgĂ€ngerbrĂŒcke in Stahlleichtbeton.Beton- und Stahlbetonbau11/1971274-277

Abstract

Über Konstruktion und Bauausführung einer 65 m langen Fertigteilbrücke mit 30 m maximaler Öffnungsweite, die mit Leichtbeton LB 300 errichtet wurde. Es werden insbesondere die Maßnahmen zur Definition der gewünschten Eigenschaften und der Qualitätssicherung des Leichtbetons beschrieben.

x
Keintzel, E.HaltekrĂ€fte im Skelettbau unter BerĂŒcksichtigung von Fundamentdrehungen und Rahmensteifigkeiten.Beton- und Stahlbetonbau11/1971277-279

Abstract

Es wird ein Näherungsverfahren vorgestellt, das es erlaubt die Einspannmomente der Stützen von verschieblichen Stahlbetonrahmen bei Fundamentverdrehung unter Berücksichtigung der Riegelsteifigkeit ohne Berechnung nach Theorie II. Ordnung zu ermitteln.

x
Klöppel, K.; Unger, B.Eine spezielle Untersuchung des Kippverhaltens von KrantrÀgern im elastischen und im plastischen Bereich im Hinblick auf eine Neufassung des Kippsicherheitsnachweises der DIN 4114.Stahlbau11/1971321-329Fachthemen

Abstract

No short description available.

x
Olejniczak, L.Die neue Kraftfahrzeug-PrĂŒfhalle fĂŒr das technische Überwachungsamt in Frankfurt/M.Stahlbau11/1971329-336Fachthemen

Abstract

No short description available.

x
Tschemmernegg, F.Zur Berechnung der Pylonen der RheinbrĂŒcke Duisburg-Neuenkamp.Stahlbau11/1971337-343Fachthemen

Abstract

No short description available.

x
Schmidt, D.Aus- und Einschwimmen von stĂ€hlernen BrĂŒcken ĂŒber den Mittellandkanal.Stahlbau11/1971344-346Fachthemen

Abstract

No short description available.

x
Rosemeier, G.Zur plastischen Beulung der Rechteckplatte.Stahlbau11/1971347-348Fachthemen

Abstract

No short description available.

x
Werner, E.Der RSC-Turm.Stahlbau11/1971349-351Berichte

Abstract

No short description available.

x
RĂŒmelin, B.Die Bundeswasserstraßen im Jahre 1970.Bautechnik12/1971397-408

Abstract

No short description available.

x
Lackner, E.Technischer Jahresbericht 1971 des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen" der Hafenbautechnischen Gesellschaft e.V. und der Deutschen Gesellschaft fĂŒr Erd- und Grundbau e.V.Bautechnik12/1971409-420

Abstract

No short description available.

x
Wiedenroth, M.Einspanntiefe und zulÀssige Belastung eines in einen Betonkörper eingespannten Stabes.Bautechnik12/1971426-429

Abstract

Es wird ein Rechenverfahren vorgestellt zur Ermittlung der erforderlichen Einspanntiefe und der Bemessung von Ankern und Dollen, die durch Querkräfte beansprucht werden. Das Verfahren kann auch auf Stahlbetonstützen angewendet werden, die in Blockfundamente eingespannt sind.

x
Mrotzek, M.Berechnung von HohlkastentrÀgern ohne Querschotte.Beton- und Stahlbetonbau12/1971281-284

Abstract

Aus wirtschaftlichen Gründen wird zunehmend auf den Einbau von Querschotten in Torsionshohlkastenträgern verzichtet. Voraussetzung hierfür ist, daß die Stege unmittelbar am Auflager gestützt werden. In dem vorliegenden Beitrag wird für die Berechnung des Hohlkastenträgers ohne Querschotte ein Berechnungsverfahren in seinen Grundzügen angegeben.

x
Duddeck, H.; Theenhausen, H.Der gegenseitige Einfluß benachbarter Kreistunnel.Beton- und Stahlbetonbau12/1971285-290

Abstract

Mit Hilfe einer geschlossenen Lösung wird ausgehend vom Problem der gelochten Scheiben (wobei in diesem Fall die Tunnelröhren die Löcher darstellen) die Beeinflussung benachbarter Röhren untersucht und anhand einer Parameteruntersuchung dargestellt ab welchem seitlichem Abstand keine gegenseitige Beeinflussung der Tunnelröhren mehr erfolgt.

x
Link, J.n-freie Bemessung von Kreisquerschnitten fĂŒr Biegung mit Axialkraft.Beton- und Stahlbetonbau12/1971291-294

Abstract

Vorstellung von Bemessungstafeln für die Bemessung von Rundstäben für Biegung mit Normalkraft.

x
Rosman, R.Beitrag zur Erfassung des Einflusses der Schlankheit und der Lotabweichung bei im Grundriß symmetrischen Scheibensystemen des Hochbaues.Beton- und Stahlbetonbau12/1971295-297

Abstract

Es wird der Einfluss der Schlankheit lotrechter Tragwerke des Hochbaues auf ihre Schnittkräfte behandelt. Es wird gezeigt, wie mittels der aus der Stabilitätstheorie bekannten Formel für die kritische Last eines durch eine Gleichlast beanspruchten Kragträgers die kritische Last eines im Grundriss symmetrischen Scheibensystems abgeschätzt werden kann.

x
Pilny, F.; Eschke, K.-R.Sandreicher Beton.Beton- und Stahlbetonbau12/1971298-301

Abstract

Es wird der Einfluss des Feinsandgehalts auf die Eigenschaften des Betons in Bezug auf Druckfestigkeit, Biegezugfestigkeit und Konsistenz untersucht. Es zeigt sich, daß ein höherer Sandanteil durch grössere Zementmengen ausgeglichen werden muss, um den geforderten Werten zu genügen.

x
Egger, H.; Fischer, M.; Resinger, F.Hyparschalen aus Profilblechen.Stahlbau12/1971353-361Fachthemen

Abstract

No short description available.

x
Eßlinger, M.; Ahmed, S. R.; Schroeder, H. H.StationĂ€re Windbelastung offener und geschlossener kreiszylindrischer Silos.Stahlbau12/1971361-368Fachthemen

Abstract

No short description available.

x
Besler, K.Der StahlĂŒberbau der SchanzlbrĂŒcke in Passau.Stahlbau12/1971369-375Fachthemen

Abstract

No short description available.

x
Klöppel, K.; Unger, B.Eine spezielle Untersuchung des Kippverhaltens von KrantrÀgern im elastischen und im plastischen Bereich im Hinblick auf eine Neufassung des Kippsicherheitsnachweises der DIN 4114.Stahlbau12/1971375-383Fachthemen

Abstract

No short description available.

x
Szabo, I.Die Geschichte der Plattentheorie.Bautechnik1/19721-8

Abstract

Die Plattentheorie, die in der ingenieurtechnischen Anwendung auf Kirchhoff zurückgeht, hatte ihre Wurzeln jedoch schon in den mathematisch bahnbrechenden Arbeiten von Jakob Bernoulli, Chladni und Euler, die sich mit akustischen Problemen befaßten. Die Grundlage für Kirchhoffs Arbeiten waren jedoch die Forschungen von Sophie Germain auf dem Gebiet der Plattenschwingungen.

x
Rosemeier, G.-E.Aerodynamische StabilitÀt druckbeanspruchter FlÀchentragwerke.Bautechnik1/19728-11

Abstract

Es wird die aerodynamische Stabilität druckbeanspruchter, biegesteifer Flächentragwerke unter Berücksichtigung der im Bauwesen üblichen Windgeschwindigkeiten untersucht. Es wird gezeigt, daß im Gegensatz zu Linienträgern nur eine statische Form der Instabilität möglich ist. Bei druckbeanspruchten Einzelteilen können jedoch bei sehr kleinen zugehörigen Eigenfrequenzen durch den natürlichen Wind parametererregte Schwingungen hervorgerufen werden.

x
Trinkl, E.; Schnabel, P.OlympiadÀcher im Windkanal.Bautechnik1/197211-14

Abstract

Über die Messungen an einem maßtabsgetreuen Modell des Zeltdaches des Münchner Olympiastadions im Windkanal.

x
Petersen, Ch.KnicklÀngen biegesteifer Stabtragwerke.Bautechnik1/197214-20

Abstract

Es werden Berechnungshilfen für die Bestimmung der Knicklänge von mehrstöckigen Rahmen angegeben.

x