abo_gift abo_online abo_print abo_student abo_test angle_left angle_right angle_right_filled arrow_big_down arrow_big_down_filled arrow_big_left arrow_big_left_filled arrow_big_right arrow_big_right_filled arrow_big_up arrow_big_up_filled arrow_dropdown_down arrow_dropdown_up arrow_small_left arrow_small_left_filled arrow_small_right arrow_small_right_filled arrow_stage_left arrow_stage_left_filled arrow_stage_right arrow_stage_right_filled caret_down caret_up close close_thin close_thin_filled contact download_thick download_thick_filled download_thin download_thin_filled ebook edit element_headline element_label element_relatedcontent lock mail minus page page_filled pages pages_filled phone plus print print_filled quotationmarks_left quotationmarks_right search send share share_filled shoppingcart_big shoppingcart_big_filled shoppingcart_header shoppingcart_small shoppingcart_small_filled social_facebook social_googleplus social_linkedin social_pinterest social_twitter social_xing social_youtube user_big user_small

Aktuelle Nachrichten

23. März 2017

"Weil uns Bildung etwas wert ist"

der Video-Clip zeigt verschiedene Personen, vom Autor über den Verleger und die Buchhändlerin bis hin zum Wissenschaftler und Studenten, die sich dazu äußern warum Bildungs- und Wissenschaftsmedien wichtig sind und Autoren und Verlage für ihre Leistung honoriert werden sollten.

Zum Video

"Publikationsfreiheit" - eine Initiative des Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

Gewinner der Weihnachtspreisaufgabe 2016
20. März 2017

Gewinner der Weihnachtspreisaufgabe 2016

Alle Gewinner der Weihnachtspreisaufgabe aus der Zeitschrift Stahlbau stehen nun fest.

Die Redaktion dankt für die rege Beteiligung und gratuliert allen Gewinnern. Es gab ein Buch nach Wahl aus dem Verlagsprogramm zu gewinnen.

Übersicht aller Weihnachtspreisaufgaben mit Lösungen
20. März 2017

Übersicht aller Weihnachtspreisaufgaben mit Lösungen

Machen Sie sich fit für die nächste Weihnachtspreisaufgabe in der Stahlbau 11/2017 Ausgabe!

Wir haben für Sie eine Übersicht aller bisher gestellten Aufgaben mit Lösungen zusammengestellt.

Neue Queensferry Brücke in Schottland
14. März 2017

Neue Queensferry Brücke in Schottland

Die neue Queensferry Brücke in Schottland in der Nähe von Edinburgh ist eine insgesamt 2 640 m lange Schrägkabelbrücke mit drei bis zu 210 m hohen Pylonen. Die beiden seilüberspannten Haupttragweiten sind 650 m, die beiden Seitenfelder 223 m und die Spannweiten der Vorlandbrücken sind bis zu 104 m lang. Die zwei Seilebenen sind mittig zwischen den beiden Fahrbahnen angeordnet und überlappen sich in der Mitte der Hauptöffnungen. Diese Besonderheit ist notwendig, um den Verbundüberbau und insbesondere den mittleren Pylon zu stabilisieren. Sowohl die Planung mit den damit verbundenen Nachweisen der außergewöhnlichen Bauzustände als auch die Montage bei zum Teil äußerst widrigen Wetterbedingungen verlangten den beteiligten Ingenieuren und Arbeitern einiges ab.

Die Veröffentlichung fasst die Herausforderungen bei der Planung und Montage dieser einzigartigen Brücke zusammen.

Privatverkauf Beton- und Stahlbetonbau Jahrgänge 1965 bis 1993
13. März 2017

Privatverkauf Beton- und Stahlbetonbau Jahrgänge 1965 bis 1993

 

Zum Verkauf werden angeboten von Erich Hackl folgende Jahrgänge der Zeitschrift Beton- und Stahlbetonbau:

1965 bis 1993, durchgehend

Kaufinteressenten können sich direkt mit Herrn Hackl in Verbindung setzen.

E-Mail: Hackl.Ingenieure(at)t-online.de

oder

Telefon: 0049 (0)6021/ 3429

Wir laden Sie ein! - Digitales Planen und Bauen 2017
07. März 2017

Wir laden Sie ein! - Digitales Planen und Bauen 2017

Das Bundesverkehrsministerium startet eine Offensive zur Digitalisierung der Baubranche und macht das Planen und Bauen von Infrastrukturprojekten mit BIM ab 2020 verbindlich. Aber beim Einsatz von BIM gibt es viele Fragen: Wann ist ein Projekt ein BIM Projekt? Sind BIM Projekte aufwändiger für die Beteiligten und erreichen sie auch die Ziele, die mit BIM erwartet werden? Was ändert sich genau im Ablauf bei einem BIM Projekt und wie werden diese Änderungen in der Praxis tatsächlich gelebt?

Auf der 2. Gemeinschaftstagung Digitales Planen und Bauen - BIM und Industrie 4.0 im Stahlbau am 27.03.2017 in Frankfurt Oberursel möchten wir mit Ihnen und unabhängigen Experten auf diese Fragen Antworten finden.

Digitales Planen und Bauen - Vorteile im Stahlbau
07. März 2017

Digitales Planen und Bauen - Vorteile im Stahlbau

Die Planung, Fertigung und Montage in Stahlbauunternehmen ist von der modernen IT-Infrastruktur geprägt und bildet eine hoch integrierte Einheit. Die Anbindung an den gesamtheitlichen Lebenszyklus des Gebäudes ist im herkömmlichen, nach Leistungsphasen gegliederten Planungsablauf, nur begrenzt möglich. Mit Einführung der BIM-Methode hat der Stahlbau die Chance, sich in die Prozesskette einzubinden und die vielfältigen vorhandenen Erfahrungen in der digitalen Planung und Fertigung auf die gesamte Prozesskette auszuweiten...

Der vollständige Beitrag steht für Sie bis zum 30.04.2017 kostenlos auf der Wiley Online Library zur Verfügung. 

Digitales Planen und Bauen - Vorteile im Stahlbau
Anwendungsbeispiele nach der BIM-Methode
Hinrich Münzner Dipl.-Ing., Ingo Schmidt Dipl.-Ing. (FH)

 

Signierstunde mit Dr.-Ing. Karl-Eugen Kurrer
06. März 2017

Signierstunde mit Dr.-Ing. Karl-Eugen Kurrer

auf dem 27. Dresdner Brückenbausymposium am 13. und 14. März 2017 in Dresden.

Wie gewohnt wird der Verlag Ernst & Sohn am Stand 5, unmittelbar links nach dem Eingang, vor Ort präsent sein. Dieses Jahr laden wir Sie ein, sich Ihr Exemplar der „Geschichte der Baustatik“ persönlich von Dr.-Ing. Karl-Eugen Kurrer, dem Autor des Buches, signieren zu lassen.

Termine:
13.03.2017 ab 19:00 Uhr
14.03.2017 ab 15:15 Uhr

Am 14.03.2017 um 14:00 Uhr wird Dr.-Ing. Karl-Eugen Kurrer einen Vortrag über "Georg Christoph Mehrtens: Protagonist des Stahlbrückenbaus im wilhelminischen Deutschland" halten.

Publikationsfreiheit
03. März 2017

Publikationsfreiheit

"Die Bildungsrepublik braucht freie Autorinnen und Autoren und eine vielfältige Verlagslandschaft mehr denn je."

Die politische Auseinandersetzung um das Urheberrecht geht in die nächste Runde. Die Bundesregierung will noch in dieser Legislaturperiode die Urheberrechte in den Bereichen Bildung und Wissenschaft deutlich einschränken - mit weitreichenden Auswirkungen für Autorinnen, Autoren und ihre Verlage.

Neuerscheinungen im Frühjahr 2017
01. März 2017

Neuerscheinungen im Frühjahr 2017

Aus den Fachbereichen: Allgemeiner Ingenieurbau, Stahlbau, Brückenbau, Glasbau, Mauerwerksbau, Bauphysik und Geotechnik.

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.