abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Hochwasserschutz und Katastrophenmanagement 2009

Herausgeber: Ernst & Sohn

Hochwasserschutz und Katastrophenmanagement 2009

  • November 2009
  • 74 Seiten
  • Deutsch
Bestell-Nr.: 51340907

Preis exkl. Mehrwertsteuer, inkl. Versandkosten

Beschreibung

Der globale Klimawandel ist längst Realität. Die Fachleute sind sich einig, dass Häufigkeit und Intensität der Folgeschäden weiter zunehmen werden. Hochwasserschutz und Katastrophenmanagement, aber auch die Ursachenforschung, werden deshalb in Zukunft immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Auch das aktuelle Heft widmet sich wieder einer breiten Palette diesbezüglicher Themen – von effektiven Vorhersage- und Frühwarnsystemen über die Planung mobiler und stationärer Hochwasserschutzmaßnahmen und Hochwasserschutzbauwerke bis zum Fluss- und Deichbau.

Neue Themen sind technische Möglichkeiten des Küstenschutzes und des Schutzes vor Lawinengefahren. Breiten Raum nimmt der praktische Katastrophenschutz ein – Themen sind hier u. a. der Beitrag der Tragwerksplanung im Katastrophenfall, die Krisenkommunikation und satellitengestützte Lösungen für den Katastrophenschutz.