abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small

Nachrichten

Buchtipp: Beispiele zur Bemessung nach Eurocode 2
05. Oktober 2010

Buchtipp: Beispiele zur Bemessung nach Eurocode 2

Für die Einarbeitung in den Eurocode 2 legt der Deutsche Beton- und Bautechnik Verein E. V. eine neue Beispielsammlung vor.

Energie und Kraftwerksbau
05. Oktober 2010

Energie und Kraftwerksbau

Johann-Dietrich Wörner und Bernhard Milow

Artikel zum freien Download aus Beton-Kalender 2011.

Die Entwicklung der Menschheit ist unmittelbar mit dem Bedarf an, beziehungsweise der Verfügbarkeit von Energie verbunden.

Fallstudie: Großhandel mit Obst-und Gemüsehändler und Fischverkäufer Markt in Bursa/Türkei
03. September 2010

Fallstudie: Großhandel mit Obst-und Gemüsehändler und Fischverkäufer Markt in Bursa/Türkei

Ab Ausgabe 3/2010 enthält Steel Construction nun regelmäßig architektonische Fallstudien der European Convention for Constructional Steelwork (ECCS).

EU-Bauproduktenverordnung
01. September 2010

EU-Bauproduktenverordnung

Zeitschriften-Artikel zum freien Download aus DIBt Mitteilungen 04/2010.

Die Ersetzung der Bauproduktenrichtlinie 89/106/EWG durch eine unmittelbar in allen EU-Mitgliedstaaten geltende Bauproduktenverordnung hat eine weitere Hürde genommen.

Heinrich-Bub-Stipendium
01. September 2010

Heinrich-Bub-Stipendium

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) vergibt zum Andenken an seinen Gründungspräsidenten, Professor Dr.-Ing. Heinrich Bub, zum Wintersemester 2010/2011 das „Heinrich-Bub-Stipendium“ des Deutschen Instituts für Bautechnik.

Bewerbungsschluss: 18. Oktober 2010

Auswirkungen der Norm für nachhaltigen Wohnungsbau auf den Mauerwerksbau in England
01. September 2010

Auswirkungen der Norm für nachhaltigen Wohnungsbau auf den Mauerwerksbau in England

Zeitschriften-Artikel zum freien Download aus Mauerwerk 04/2010.

John Roberts

In England bleibt Mauerwerk die vorherrschende Bauweise beim Hausbau und macht über 80 % aller neuen Wohnungen aus. Der Anteil des Bestandsersatzes im Wohnungsbau im Vereinigten Königreich ist niedrig.

Stellungnahme des Fachbereichstag Bauingenieurwesen zur Berufsbezeichnung Ingenieur und zum Grad Dipl.-Ing.
31. August 2010

Stellungnahme des Fachbereichstag Bauingenieurwesen zur Berufsbezeichnung Ingenieur und zum Grad Dipl.-Ing.

Wer ist berechtigt, die Berufsbezeichnung „Ingenieur“ zu führen?

Soll der akademische Grad „Dipl.-Ing.“ wieder eingeführt werden?

Dr. jur. Günther Schalk neuer Redakteur des UnternehmerBrief Bauwirtschaft
31. August 2010

Dr. jur. Günther Schalk neuer Redakteur des UnternehmerBrief Bauwirtschaft

"...Wir haben uns ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Wir wollen für Sie im Laufe der nächsten Ausgaben den Aufbau und einzelne Rubriken kritisch prüfen und auch das „Gesicht“ des UBB ein wenig aufpolieren, um den praktischen Nutzen des UBB für Sie noch weiter zu verbessern..."

Dipl.-Ing. Dirk Jesse neuer Chefredakteur der Bautechnik
31. August 2010

Dipl.-Ing. Dirk Jesse neuer Chefredakteur der Bautechnik

"...Mit dem redaktionellen Wechsel sind zahlreiche Aufgaben verbunden. Aktuell befassen wir uns in der Redaktion mit der thematischen Planung für den kommenden Jahrgang und erarbeiten ein neues Konzept, um Ihre Fachzeitschrift behutsam weiterzuentwickeln..."

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.