abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Flachdächer 2019

Ernst & Sohn (Hrsg.)

Flachdächer 2019

  • April 2019
  • 100 Seiten
  • Deutsch
Bestell-Nr.: 2134 1907

Preis exkl. Mehrwertsteuer, inkl. Versandkosten

Werben

Anzeigenschluss: 28. Februar 2019

Auf Gewerbebauten, Bürogebäuden und Hochhäusern hat sich das Flachdach schon lange seinen Platz erobert, denn es bietet mehr als nur Witterungsschutz. Attraktive und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, optimale Raumausnutzung sowie die Integration von Funktionselementen für Beleuchtung und Belüftung, Wärmedämmung, Blitzschutz und Solartechnik machen Flachdächer zunehmend auch im Wohnungsbau zu einer interessanten und beliebten Alternative.

Zudem sind qualitativ hochwertig ausgeführte Flachdächer langlebig, regensicher und pflegeleicht. Ihre Konstruktion richtet sich nach den individuellen Anforderungen und Funktionen wie etwa Belichtungsmöglichkeiten für die darunter liegenden Räume oder eine als Garten nutzbare Dachbegrünung, die Schutz vor extremen Temperaturen bietet, den Schall- und Wärmeschutz verbessert sowie zur  Luftverbesserung in Innenstädten beiträgt.

Diese und weitere Themen wie beispielsweise aktuelle Richtlinien und Normen
greift das im April 2019 erscheinende Sonderheft "Flachdächer" auf.

Folgende Fragen und Aspekte begleitet das Heft:

  • Sollen Bitumenbahnen oder Flüssigkunststoff, Kunststoff- oder Kautschukbahnen die Abdichtung gewährleisten?
  • Wird das Dach genutzt oder nicht?
  • Wie stark wird es beansprucht?
  • Wie löst man bei genutzten Dächern Schallschutzprobleme?
  • Wie werden Niederschläge von flachen und flach geneigten Dächern fachgerecht abgeleitet?
  • Wird das Flachdach begrünt und wenn ja, extensiv oder intensiv?
  • Werden Solardachbahnen oder dachintegrierte Photovoltaikanlagen eingesetzt?
  • Wie wird ein Flachdach seiner Funktion entsprechend gedämmt, welche Dämmstoffe eignen sich besonders?
  • Welche brandschutztechnischen Anforderungen gilt es zu erfüllen?
  • Welche Möglichkeiten der Belichtung gibt es neben Dachfenstern und Lichtbändern?

 

Ansprechpartner

Sylvie Krüger
Tel. +49(0)30 47031-260
sylvie.krueger@wiley.com

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.