abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Regenwasser-Management 2019

Ernst & Sohn (Hrsg.)

Regenwasser-Management 2019

  • April 2019
  • 100 Seiten
  • Deutsch
Bestell-Nr.: 2134 1908

Preis exkl. Mehrwertsteuer, inkl. Versandkosten

Werben

Anzeigenschluss: 27. März 2019

Starkregen und Hitzetage – der Klimawandel hat verschiedene Gesichter. Hinzu kommen die zunehmende Versiegelung des Bodens und die teils überalterten und/oder überforderten Kanalsysteme. – Die Bedeutung des Themas Regenwasser-Management nimmt immer nur zu. Weltweit ergeben Starkregenereignisse als Folge globaler Erwärmung ein massiv erhöhtes Überschwemmungsrisiko. Schon heute gehören laut einer Studie des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung solche Fluten zu den häufigsten und verheerendsten Naturkatastrophen. Und hierzulande könne sich die Zahl der davon Betroffenen bis in die 2040-er Jahre versiebenfachen. Die Frage nach kompetentem Schutz vor Starkregen und Hochwasser wird ein zentrales Thema sein. Für die Erneuerung des Grundwassers durch Versickerung sind semi- und dezentrale Konzepte der Wasserver- und Abwasserentsorgungsinfrastruktur auch in Deutschland längst etabliert. Zunehmende Bedeutung erhält auch das Thema der Wartung von Systemen zur Regulierung und zur Schonung unseres Wassers – zentrale Elemente aller nachhaltigen Wasserwirtschaft.

Fachbeiträge und Reportagen über ökologische Bewirtschaftung und Nutzung von Regenwasser mittels dezentraler Regenwassermaßnahmen für Gebäude, Grundstücke und Verkehrsflächen. Praxisorientierte Berichte von relevanten Unternehmen und Verbänden, die damit die Möglichkeit erhalten, Ihre Projekte, Systeme und Verfahren dem interessierten Fachpublikum vorzustellen. Nutzen Sie die Gelegenheit und präsentieren Sie in der Sonderveröffentlichung Ihre Lösungen zum Regenwasser-Management.

Weitere Themenbereiche:

  • Innovationen im Regenwasser-Management für private und öffentlichen Bauprojekte
  • Wasserrecycling / Regenwasser – und Grauwassernutzung
  • Regenwasserspeicher und Großtanks aus Beton, Stahl und Kunststoff
  • Steuerungstechnik und Software zur Regenwassernutzung
  • Regenwasser-Umwelttechnik mit Regenwassermanagement
  • Oberwasserentwässerung und Hochwasserschutz-Systeme
  • Filter zur Regenwassernutzung und Filterschacht
  • Rohr, Dichtsysteme, Pumpen und Pumpstationen
  • Dezentrale Regenwasserbehandlungsanlagen
  • Versickerungs- und Rückhalte- und Schutzsysteme
  • Gebäude- Grundstücks- und Verkehrswegeentwässerung

Ansprechpartner

Stefan Nepita
Tel. +49 (0)30 47031-256
stefan.nepita@wiley.com

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.