abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
23. bis24. April - Austria Center Vienna - Sie treffen Ernst & Sohn: Stand 29

Baukongress 2020

Von 23. bis 24. April 2020 wird das Austria Center in Wien für zwei Tage Treffpunkt der Baubranche Zentraleuropas. Der alle zwei Jahre von der Österreichischen Bautechnik Vereinigung (öbv) veranstaltete internationale BAUKONGRESS hat sich längst als DIE zentraleuropäische Informationsplattform für Bautechnik etabliert. 2020 treffen sich dort über 2.000 Entscheidungsträger aus Bauwirtschaft, Politik und Wissenschaft.

Es erwarten Sie aktuelle Themen aus den Bereichen:

  • BIM in der Praxis
  • Angewandte Forschung und Entwicklung
  • Aktuelle Verkehrsinfrastrukturprojekte
  • Aktuelle Hochbauprojekte
  • Tunnel & Brücke
  • Straße & Schiene
  • Bauen im internationalen Bereich
  • Erneuerbare Energie / Green Building
  • Hochhaus-, Geschäfts- und Bürohausbau
  • Industrie- und Kommunalbau
  • Umwelttechnik

Das vorläufige Kongressprogramm finden Sie hier.

Zudem wird im Rahmen des Baukongresses der Bautechnikpreis 2020 vergeben. 

Der Preis wird für Diplomarbeiten, die an der Baufakultät einer österreichischen Universität bzw. einer einschlägigen österreichischen Fachhochschule erstellt wurden und bei denen die Anwendung des Baustoffes BETON in Planung, Konstruktion, Berechnung und Ausführung bzw. die Themen BAUVERFAHREN und BAUBETRIEB in ausgezeichneter Weise behandelt wurden, vergeben.
Die öbv will durch die Vergabe des Preises Studenten fördern, die im Rahmen ihrer Diplomarbeit einen Beitrag zur Weiterentwicklung und zur Anwendung der Betonbauweise bzw. im Bauverfahren und Baubetrieb geleistet haben.

Noch bis zum 31. Januar 2020 können Studierende österreichischer Universtitäten und Fachhochschulen ihre Arbeiten bei der öbv einreichen.

 

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.