abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Bauphysik-Kalender 2011

Fouad, Nabil A. (ed.)

Bauphysik-Kalender 2011

Schwerpunkt: Brandschutz

March 2011
  • VI, 678 pages
  • 365 figures
  • 233 tables
  • Hardcover
  • German
ISBN: 978-3-433-02965-7
out of print
 

About the book

Der Brandschutz im Bauwesen verlangt von allen Beteiligten an Entwurf und Planung von Bauwerken, von Bauproduktherstellern, Materialprüfungsämtern und Bauaufsichtsbehörden ein hohes Maß an Fachkenntnis über den aktuellen Stand aller relevanten Bereiche. Nur durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit untereinander können sichere und optimierte Brandschutzkonzepte entwickelt und realisiert werden.

Der neue Bauphysik-Kalender 2011 mit dem Schwerpunktthema Brandschutz bietet eine verläßliche Arbeitshilfe für die Planung in Neubau und Bestand, und zwar sowohl für den konstruktiven Brandschutz nach den Eurocodes bei allen Bauweisen als auch für die ingenieurmäßigen Brandschutzkonzepte.