abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Angewandte Baudynamik

Kramer, Helmut

Angewandte Baudynamik

Grundlagen und Praxisbeispiele

December 2006
  • XVI, 273 pages
  • 188 figures
  • 13 tables
  • Softcover
  • German
ISBN: 978-3-433-01823-1
out of print
 

Table of contents

GLIEDERUNG UND FORMELZEICHEN

Einleitung

BESONDERHEITEN DER BAUDYNAMIK

Baustatik und Baudynamik

Die "sichere Seite"

Schwingungsmessungen

Fernwirkung

Dämpfung und Duktilität

Die statische Ersatzlast

Maschinendynamik

Schäden

TECHNISCHE REGELN IN DER BAUDYNAMIK

Allgemeines

Hamburgische Bauordnung (Auszug)

Bundes-Immissionsschutzgesetz (Auszug)

Technische Baubestimmungen

Normen

Richtlinien und Empfehlungen

Internationale technische Regeln

Allgemein anerkannte Regeln der Technik

BEGRIFFE UND KENNGRÖSSEN

Allgemeines

Zeitabhängigkeit

Masse

Steifigkeit

Anwendungsbeispiele

BEWEGUNGEN STARRER KÖRPER

Allgemeines

Reine Translation

Reine Rotation

Massenträgheitsmoment

Wuchtgüte von Maschinen

Anwendungsbeispiele

STOSSVORGÄNGE

Der harte Stoß

Der weiche Stoß

Anwendungsbeispiele

FREIE SCHWINGUNGEN

Allgemeines

Systeme mit einem Freiheitsgrad

Systeme mit mehreren Freiheitsgraden

Homogene Systeme endlicher Länge

Anwendungsbeispiele

ERZWUNGENE SCHWINGUNGEN

Allgemeines

Systeme mit einem Freiheitsgrad

Der Zweimassenschwinger

Lösungswege der Baudynamik bei periodischer Anregung

Anwendungsbeispiele

AMPLITUDENREDUKTION

Allgemeines

Amplitudenreduktion an der Quelle

Amplitudenreduktion auf der Übertragungsstrecke

Amplitudenreduktion am Empfänger

Dissipative Dämpfung

Anwendungsbeispiele

MENSCHENINDUZIERTE SCHWINGUNGEN

Allgemeines

Anregungsspektrum

Dimensionierungsfalle

Erzwungene Schwingungen

Zumutbare Amplituden

EINFÜHRUNG IN DIE BAUGRUNDDYNAMIK

Allgemeines

Elastodynamik

Boden-Bauwerk Wechselbeziehung

Plastodynamik

Anwendungsbeispiele

ANFORDERUNGEN AN DEN ERSCHÜTTERUNGSSCHUTZ

Allgemeines

Einwirkungen auf bauliche Anlagen

Einwirkungen auf Menschen

Einwirkungen auf empfindliche Geräte

SCHWINGUNGSMESSUNGEN

Motivation

Einleitung

Anregung von Schwingungen

Aufbau einer Messkette

Schwingungsaufnehmer

Fazit

Literatur