abo_gift abo_online abo_print abo_student abo_test angle_left angle_right angle_right_filled arrow_big_down arrow_big_down_filled arrow_big_left arrow_big_left_filled arrow_big_right arrow_big_right_filled arrow_big_up arrow_big_up_filled arrow_dropdown_down arrow_dropdown_up arrow_small_left arrow_small_left_filled arrow_small_right arrow_small_right_filled arrow_stage_left arrow_stage_left_filled arrow_stage_right arrow_stage_right_filled caret_down caret_up close close_thin close_thin_filled contact download_thick download_thick_filled download_thin download_thin_filled ebook edit element_headline element_label element_relatedcontent lock mail minus page page_filled pages pages_filled phone plus print print_filled quotationmarks_left quotationmarks_right search send share share_filled shoppingcart_big shoppingcart_big_filled shoppingcart_header shoppingcart_small shoppingcart_small_filled social_facebook social_googleplus social_linkedin social_pinterest social_twitter social_xing social_youtube user_big user_small

Artikeldatenbank

Filter zurücksetzen
  • Autor(en)

  • Sprache der Veröffentlichung

  • Erschienen

  • Rubrik

Zeitschriften-Selektion

  • Alle auswählen Alle abwählen
Autor(en) Titel Zeitschrift Ausgabe Seite Rubrik
Beraterkosten bei Selbstanzeige als Werbungskosten abziehbar UnternehmerBrief Bauwirtschaft 6/2014 18-19 Berichte

Kurzfassung

Da immer mehr prominente Steuerhinterzieher medienwirksam harte Strafen einstecken müssen, erklären immer mehr Kapitalanleger bislang nicht versteuerte Kapitaleinnahmen im Rahmen einer Selbstanzeige nach. In der Praxis stellt sich hierbei die Frage, ob die mit der Selbstanzeige entstandenen Kosten sogar als Werbungskosten abziehbar sind.

x
Basanow, Hartmut DVLV will Öffentlichkeitsarbeit deutlich ausbauen UnternehmerBrief Bauwirtschaft 4/2014 18-19 Berichte

Kurzfassung

“Tue Gutes und rede darüber” - dieses Motto will sich der Deutsche Verband für Lärmschutz an Verkehrswegen verstärkt auf seine Fahnen schreiben. Zwei Jahre erfolgreiche Arbeit liegen hinter dem Verband. Er habe es geschafft, sich als Interessensvertreter zu etablieren, stellte die Mitgliederversammlung jetzt in Kassel fest. Auf der Agenda steht insbesondere ein Ausbau der Marketingaktivitäten im Sinne der Sache.

x
Bender, Burkhard; Held, Franz Wie lässt sich Haftung des GmbH-Geschäftsführers vermeiden? UnternehmerBrief Bauwirtschaft 3/2014 18 Berichte

Kurzfassung

Die zivilrechtliche und strafrechtliche Verantwortlichkeit eines GmbH-Geschäftsführers oder Vorstandes einer AG ist schon für den ausgebildeten Juristen schwer zu überblicken, erst recht für den Betroffenen. Die Realisierung von Baumaßnahmen aller Art ist ohnehin risikobehaftet und haftungsträchtig. Eine deliktische Eigenhaftung kann sich aus dem Gesellschaftsrecht (Geschäftsführerhaftung), Strafrecht (deliktische Eigenhaftung bei Schutzgesetzverletzung), Steuerrecht, Insolvenzrecht, dem allgemeinen Zivilrecht (Verletzung von Verkehrssicherungspflichten) und Spezialvorschriften wie z.B. dem Bauforderungssicherungsgesetz ergeben.

x
2. Spargel-Bau(rechts)symposium der BVMB und des HDB UnternehmerBrief Bauwirtschaft 1/2014 18-19 Berichte

Kurzfassung

Im Frühjahr 2013 hatten sich mit der BVMB und dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie zwei Bauverbände zusammengetan, um eine ganz besondere Tagung ins Leben zu rufen: das Spargel-Bau(rechts)symposium. In der bayerischen Spargelhauptstadt Schrobenhausen hatten sich zahlreiche Vertreter von Baufirmen getroffen, um sich zum einen über aktuelle baurechtliche Probleme zu informieren und auszutauschen und zum anderen, um erstklassigen Spargel bei launigen Vorträgen zu genießen. Nach dem großen Erfolg bei der Premiere gibt es heuer eine Neuauflage am 26./27. Mai. Der UBB sprach mit einem der Organisatoren, Rechtsanwalt Prof. Dr. Klaus Englert (u.a. Vorstand des Instituts für Baurecht an der Humboldt-Universität zu Berlin und Honorarprofessor für Baurecht an der Technischen Hochschule Deggendorf).

x
Irrtümlicher Umsatzsteuerausweis: Rechnung berichtigen! UnternehmerBrief Bauwirtschaft 12/2013 18 Berichte

Kurzfassung

Weist ein Bauunternehmer in einer Rechnung versehentlich Umsatzsteuer aus, obwohl er beispielsweise eine nicht umsatzsteuerbare Geschäftsveräußerung im Ganzen vorliegt, muss er diese Umsatzsteuer nach § 14c UStG ans Finanzamt bezahlen. Es ist unter bestimmten Voraussetzungen jedoch eine Rechnungsberichtigung möglich.

x
Vorsteuerabzug: Rückwirkende Rechnungsberichtigung möglich? UnternehmerBrief Bauwirtschaft 12/2013 18-19 Berichte

Kurzfassung

Kürzt der Prüfer des Finanzamts den Vorsteuerabzug aus einer Eingangsrechnung, weil nicht alle Rechnungsangaben erfüllt sind, könnte sich Schnelligkeit für den Selbstständigen ausbezahlen: Möglicherweise muss das Finanzamt bald die rückwirkende Rechnungsberichtigung anerkennen.

x
Neues Reisekostenrecht 2014 UnternehmerBrief Bauwirtschaft 11/2013 18 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Kosten eines Anteilsverkaufs UnternehmerBrief Bauwirtschaft 11/2013 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Rückstellungen der Steuerbilanz höher als in der Handelsbilanz? UnternehmerBrief Bauwirtschaft 10/2013 18 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Neues Reisekostenrecht 2014: Ministerium schafft Klarheit UnternehmerBrief Bauwirtschaft 10/2013 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Ellenrieder, Josef So machen Sie aus Ihren Mitarbeitern Mitunternehmer UnternehmerBrief Bauwirtschaft 9/2013 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Haftet Betriebsübernehmer mit unpfändbaren Gegenständen? UnternehmerBrief Bauwirtschaft 8/2013 18 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Anrechnung der Gewerbesteuer? UnternehmerBrief Bauwirtschaft 8/2013 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Steuervorteile und staatliche Unterstützung UnternehmerBrief Bauwirtschaft 7/2013 18 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Online-Sanierungskonfigurator UnternehmerBrief Bauwirtschaft 7/2013 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
UBB-Tipps zum elektronischen Fahrtenbuch UnternehmerBrief Bauwirtschaft 6/2013 18 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Selbstanzeige: Risiken erkennen und vermeiden UnternehmerBrief Bauwirtschaft 6/2013 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Rüstige Frührentner dürfen 2013 mehr hinzuverdienen UnternehmerBrief Bauwirtschaft 3/2013 18 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Minijob 2013 - ein Fall für die Rentenversicherungspflicht? UnternehmerBrief Bauwirtschaft 3/2013 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Sicherheitseinbehalte sind steuerlich korrekt zu erfassen UnternehmerBrief Bauwirtschaft 2/2013 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Aufteilung der Vorsteuer nach Flächen- oder Umsatzschlüssel? UnternehmerBrief Bauwirtschaft 1/2013 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Zinsen auf Kontokorrentkonto: zum Teil voll abziehbar UnternehmerBrief Bauwirtschaft 8/2012 18 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Rabatte durch Vermittler - ein Fall für die Umsatzsteuer? UnternehmerBrief Bauwirtschaft 8/2012 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Steuer-1x1 zur Gewerbesteuer UnternehmerBrief Bauwirtschaft 7/2012 18 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x
Zuzahlungen des Mitarbeiters zum Dienstwagen UnternehmerBrief Bauwirtschaft 7/2012 18-19 Berichte

Kurzfassung

No Abstract.

x