abo_gift abo_online abo_print abo_student abo_test angle_left angle_right angle_right_filled arrow_big_down arrow_big_down_filled arrow_big_left arrow_big_left_filled arrow_big_right arrow_big_right_filled arrow_big_up arrow_big_up_filled arrow_dropdown_down arrow_dropdown_up arrow_small_left arrow_small_left_filled arrow_small_right arrow_small_right_filled arrow_stage_left arrow_stage_left_filled arrow_stage_right arrow_stage_right_filled caret_down caret_up close close_thin close_thin_filled contact download_thick download_thick_filled download_thin download_thin_filled ebook edit element_headline element_label element_relatedcontent lock mail minus page page_filled pages pages_filled phone plus print print_filled quotationmarks_left quotationmarks_right search send share share_filled shoppingcart_big shoppingcart_big_filled shoppingcart_header shoppingcart_small shoppingcart_small_filled social_facebook social_googleplus social_linkedin social_pinterest social_twitter social_xing social_youtube user_big user_small

Artikeldatenbank

Filter zurücksetzen
  • Autor(en)

  • Sprache der Veröffentlichung

  • Erschienen

  • Rubrik

Zeitschriften-Selektion

  • Alle auswählen Keine auswählen
Autor(en) Titel Zeitschrift Ausgabe Seite Rubrik
Wiedenroth, M. Berechnung einer dreiseitig gelagerten orthotropen Stahlbetonplatte. Bautechnik 9/1971 316-318

Kurzfassung

Die statische Berechnung einer dreiseitig gelagerten orthotropen Platte wird zurückgeführt auf die Berechnung einer isotropen Platte um die hier vorhandenen Bemessungstabellen anwenden zu können.

x
Koerner, U. Kritische Bemerkungen zur Gebirgsklassifikation im Untertagebau aus geologischer Sicht. Bautechnik 9/1971 318-320

Kurzfassung

Über die Schwierigkeiten der Gebirgsklassifikation und den daraus resultierenden Auffassungsunterschiede zwischen Auftraggeber und -nehmer bei Ausschreibungen und Abrechnungen.

x
Briske, R. Erddruckumlagerungen bei abgesteiften Trägerbohlwänden. Bautechnik 8/1971 254-260

Kurzfassung

Es wird über die Messungen des Erddrucks und der Verformungen an mehrfach abgesteiften Trägerbohlwänden berichtet. Hieraus wurden im Laufe der Jahre verschiedene Vorschläge zum Ansatz der Erddruckfigur auf die Verbauwand gemacht, die in dem vorliegenden Beitrag kritisch gewürdigt werden.

x
Bokhoven, W. Die Kaimauer der Erzumschlaganlage "Europoort C.V.". Bautechnik 8/1971 260-264

Kurzfassung

Bericht über Planung und Bau eines 600 m langen Seekais an der Nordsee. Es werden die Baugrundverhältnisse beschrieben und das daraus abgeleitete Gründungssystem auf Bohrpfählen erläutert. Hierbei werden die Pfähle teilweise auf Zug belastet. Neben den Belastungen aus Wellendruck und Erddruck wird die Kaimauer auch durch Betriebslasten aus vorbeifahrenden Schiffen und an der Reede vertäuten Schiffen beansprucht.

x
Ramm, H. Neues Verfahren zum Bohren, Sprengen und Baggern von Fels auf dem Meeresgrund. Bautechnik 8/1971 264-267

Kurzfassung

Bericht über die Vertiefung einer Schiffsfahrrinne in Korallenfels im Indischen Ozean und die dabei verwendeten Bohr- und Sprengtechnik.

x
Rieckmann, H.-P. Beitrag zum Problem der Druckkraftübertragung von Stahlpfählen in Betonüberbauten. Bautechnik 8/1971 267-270

Kurzfassung

Über die Einleitung konzentrierter Druckkräfte in den Beton. Es werden die dreidimensionalen Spannungszustände im Beton allgemein erläutert und anhand der Auswertung früherer Versuche wird eine Bemessungshilfe für die erforderliche Spaltzugbewehrung gegeben.

x
Zweck, H.; Lehmann, G. Qualmwasserverhältnisse bei flußnahen Kiesgruben und Standsicherheit der Böschungen. Bautechnik 8/1971 270-274

Kurzfassung

Untersuchung der Strömungsverhältnisse, die durch Auskiesungen im Deichhinterland entstehen und deren Auswirkungen auf die Qualmwassermengen, die Standsicherheit der Kiesgrubenböschungen und auf die Standsicherheit der Deiche. Es wird eine allgemeine Beschreibung der Grundwasserströmungen und deren Potentiallinien für die Strömung vom Fluß zur Kiesgrube mitgeteilt und die Ergebnisse eines Versuchs zu dieser Problematik vorgestellt.

x
Lorenzen, J. M. Entwicklung und Aufgaben des Küstenschutzes Nord- und Ostsee. Bautechnik 8/1971 274-276

Kurzfassung

Die historischen Aufgaben und die Entwicklung des Küstenschutzes an Nord- und Ostsee.

x
Wollin, G.; Lüninghöner, W. Die neue Stromkaje für den Container-Umschlag in Bremerhaven. Bautechnik 8/1971 276-282

Kurzfassung

Anforderungen und Planung und Baudurchführung der Stromkaje in Bremerhaven.

x
Cassens, J. Betonträgerschlankheit, k-Werte und Verformungen. Bautechnik 8/1971 282-284

Kurzfassung

Über die Ermittlung der Durchbiegungen von Stahlbetonbauteilen.

x
Schenck, W. Erweiterung des Trockendocks 7 der Howaldswerke-Deutsche Werft für 250 000-tdw-Schiffe. Bautechnik 7/1971 217-233

Kurzfassung

Es wird über die Erweiterung eines bestehenden Trockendocks in Kiel berichtet. Es werden zunächst in allgemeiner Form die wesentlichen Bestandteile eines Trockendocks und deren Konstruktion erläutert. Besondere Beachtung verdient hierbei die Docksohle, da diese je nach Bauzustand des Schiffes durch hohe Vertikallasten und im Gegensatz dazu nach Lenzen der Dockkammer durch negative Auftriebskräfte beansprucht wird. Grosse Bedeutung kommt deshalb der Tragfähigkeit und sorgfältigen Ausführung der Bohrpfähle unter der Sohle zu, da die diese durch Druck- und Zugkräfte beansprucht werden.

x
Bebr, A. Einflußlinien torsionssteifer Trägerroste. Bautechnik 7/1971 233-237

Kurzfassung

Verfahren zur Bestimmung der Einflußlinien torsionssteifer Trägerroste für Biegemomente, Torsionsmomente und Querkräfte.

x
Sebök, F.; Stein, B. Gedanken zur Entwicklung eines neuartigen Sicherheitsbehälters aus Stahlbetonfertigteilen. Bautechnik 7/1971 237-240

Kurzfassung

Es wird über Anforderungen und Ausführung eines Reaktorsicherheitsbehälters aus Stahlbetonfertigteilen für den Einsatz auf Schiffen mit nuklearem Antrieb berichtet.

x
Hanzal, A. Momentenausgleich nach Cross bei veränderlicher Drillsteifigkeit. Bautechnik 7/1971 240-242

Kurzfassung

Die Tafeln für die Stabbiegesteifigkeit von Voutenstäben werden hinsichtlich der Drillsteifigkeit ergänzt.

x
Hansen, E. Zusammengesetzte Biege- und Druckstäbe aus Holz. Bautechnik 7/1971 243-248

Kurzfassung

Die Berechnung zusammengesetzter Querschnitte aus Holz mit Berücksichtigung der Nachgiebigkeit der Verbindungsmittel nach DIN 1052.

x
Wurst, H. Formänderungen mehrteiliger Träger mit starrem Verbund. Bautechnik 7/1971 248-249

Kurzfassung

Über die Berechnung der Verformungen von Verbundquerschnitten aus verschiedenen Baustoffen. Voraussetzung ist, daß die einzelnen Querschnitte starr miteinander verbunden sind.

x
Wöhlermann, B.-S. Neubau der Dockschleuse Glückstadt. Bautechnik 6/1971 181-188

Kurzfassung

Bericht über die Herstellung an Land, Einschwimmen und Absenken eines über 2000 to schweren Schleusentrogs, der als Stahlbetonfertigteil hergestellt wurde.

x
Struck, W. Zur Frage der Sicherheit bei der Beurteilung von Bauteilen nach Versuchsergebnissen. Bautechnik 6/1971 188-195

Kurzfassung

Der Begriff und die Größe der Sicherheit sowie die Größe der Sicherheit der Aussage werden in der Sprache der Wahrscheinlichkeitstheorie und mathematischen Statistik dargestellt.

x
Schmied, E.; Kuhn, R. Spannweganteil des Betons beim Vorspannen. Bautechnik 6/1971 195-197

Kurzfassung

Die Ermittlung des Spannwegs beim Vorspangnen infolge der Normalkraftverkürzung und der Biegeverformung des Stahlbetonquerschnitts.

x
Sedlacek, G. Einfaches Näherungsverfahren zur Berechnung von Hohlplatten. Bautechnik 6/1971 197-201

Kurzfassung

Es wird ein Berechnungsverfahren für Hohlplatten angegeben, das von der Modellvorstellung ausgeht, daß die Hohlplatte in Richtung der Stege schubstarr und quer zu den Stegen schubelastisch ist.

x
Sahmel, P. Einfache baustatische Methode zur näherungsweisen Ermittlung der Knicklängen von Rahmentragwerken. Bautechnik 6/1971 206-212

Kurzfassung

Es wird ein Verfahren zur Bestimmung der Knichlängen von mehrstöckigen verschieblichen Rahmen, wie sie häufig beim Hallenbau und bei Turm- und Mastkonstruktionen zum Einsatz kommen, vorgestellt.

x
Mayer-Vorfelder, H. J. Möglichkeiten der Erdwiderstandsberechnung unter Verwendung der logarithmischen Spirale als gekrümmte Gleitfläche. Bautechnik 5/1971 145-153

Kurzfassung

Es werden verschiedene Verfahren zur Bestimmung des Erdwiderstands bzw. passiven Erddrucks vorgestellt. Es werden das Ohde-Verfahren, das Gleichgewichtsverfahren und das Verfahren nach Caquot/Kerisel beschrieben und deren Vor-und Nachteile und spezifischen Anwendungsbedingungen erläutert.

x
Prochazka, J. Berechnung unverankerter Spundwände bei trapezförmiger Verteilung des Erddruckes. Bautechnik 5/1971 153-160

Kurzfassung

Tabellen zur Berechnung von eingespannten, nicht rückverankerten Spundwänden bei dreiecksförmiger Erddruckverteilung.

x
Lindner, J. Näherungsweise Ermittlung der Traglasten von auf Biegung und Torsion beanspruchten I-Trägern. Bautechnik 5/1971 160-171

Kurzfassung

Es wird ein Verfahren zur Bestimmung der Traglasten von gabelgelagerten, dünnwandigen Stäben mit offenem Profil unter zweiachsiger Biegung und Torsion vorgestellt.

x
Buchholz, E. Umfangsgelagerte Platten mit in einer Spannrichtung veränderlichem Querschnitt. Bautechnik 5/1971 171-175, 201-206

Kurzfassung

Für den häufigen Fall von Massivplattensystemen mit unterschiedlicher Platendicke werden die theoretischen Grundlagen mit Hilfe der Matrizenrechnung erarbeitet und tabellarisch ausgearbeitete Berechnungshilfen vorgestellt.

x