abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small

Über momentum

momentum ist das Online-Magazin von Ernst & Sohn

Ein Magazin rund um den Bau und darüber hinaus. Gemacht für Ingenieure, für Planer, für alle in der Branche und überhaupt für alle ingeniösen Menschen. Unterhaltsam und auch für Laien verständlich. Ziel ist es, ein größeres Publikum, das weit über die Fachkreise hinausgeht, für das Leben und die Leistungen der Bauenden zu begeistern.

momentum Magazon Logo

Der Unterschied

momentum unterscheidet sich von den gängigen Fachzeitschriften in Form und Inhalt. In Reportagen, Interviews und Gesprächen werden Projekte und ihre Protagonisten vorgestellt. Dabei stehen die Menschen im Mittelpunkt und die Technik zwar nicht am Rande, aber etwas außermittig.