abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
07. Mai 2011

Chancen in Übersee: Bauwirtschaft in Kanada

Die Baukonjunktur in Deutschland erholt sich nach wie vor nur schleppend. Immer mehr Baufirmen spielen daher mit dem Gedanken, sich über den deutschen Tellerrand hinaus auch im Ausland nach Aufträgen zu bemühen.

Für viele Unternehmen kommen in diesem Zusammenhang regelmäßig das europäische Ausland und möglicherweise noch die USA in Frage. Dabei eröffnet auch die Bauwirtschaft in Kanada durchaus neue Chancen für innovative – auch mittelständische – deutsche Bauunternehmen. Der UBB stellt Ihnen im Mai-Heft Land und Wirtschaft mit entsprechenden Kontakttipps vor.