abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
UnternehmerBrief Bauwirtschaft

UnternehmerBrief Bauwirtschaft

Baubetrieb, Baurecht, Bautechnik, Baustelle
41. Jahrgang 2018

Erscheint: monatlich
Sprache: Deutsch

Chefredakteur: Prof. Dr. jur. Günther Schalk

Sie möchten die Zeitschrift kennenlernen? Bestellen Sie doch einfach ein kostenloses Probeheft.

Beschreibung

Der UnternehmerBrief Bauwirtschaft ist ein Ratgeber mit Rechtstipps unter redaktioneller Leitung eines Fachanwalts für Baurecht, auch für Rechtslaien verständlich formuliert. Es werden aktuelle Themen wie BIM, ÖPP, Wettbewerbsrecht, Haftungsrisiken, Auftragsvergabe, und Reisekostenrecht u. a. behandelt. Darüber hinaus werden Steuertipps von einem Fachmann für Steuerrecht für den Nichtfachmann zu einem leicht verständlichen und anwendungsorientierten, mit Beispielen ergänzten Bericht zusammengefasst.

Der UBB ist strukturiert aufgebaut, die jeweiligen Beiträge sind ergänzt mit Kurzkommentaren und einer Kernaussage, er gibt Hinweise auf aktuelle Urteile sowie Website-Empfehlungen.

Der UnternehmerBrief Bauwirtschaft versorgt alle am Bau beteiligten Firmen ebenso wie Planer, Architekten und Sachverständige monatlich mit aktuellen Nachrichten aus den Bereichen Recht, Steuer, Baubetrieb und Technik. Er gibt auch praktische Tipps zur Unternehmensführung und zum Marketing.

Themenüberblick:

  • Baubetrieb, Steuer/Bilanz
  • Unternehmensführung, Personal, Arbeitsrecht
  • Baurecht, aktuelle Urteile, rechtliche Tipps für Bauvergabe, Bauvertrag und Bauausführung
  • Neues aus der Bautechnik
  • Baustelleninformationen

Jahresinhaltsverzeichnisse der letzten Jahre

Beirat

  • Prof Dr. jur. Günther Schalk (Chefredakteur), Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht (TOPJUS Rechtsanwälte München – Ingolstadt – Schrobenhausen– Pfaffenhofen – Nordhausen), Lehrbeauftragter für Bau- und Vergaberecht an der Technischen Universität Hamburg – Harburg, Lehrbeauftragter für Bau-, Vergabe- und Umweltrecht an der TH Deggendorf, Redakteur, Vizepräsident des CBTR e. V., Direktor der Akademie für Baumanagement an der Technischen Hochschule Deggendorf, Mitherausgeber und Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen
  • Univ.-Prof. Dr.-Ing. Conrad Boley, Ordinarius für Bodenmechanik und Grundbau an der Universität der Bundeswehr München; Boley Geotechnik, Beratende Ingenieure, München-Stuttgart, Mitglied in zahlreichen Normenausschüssen; öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Erd-, Grund- und Felsbau; vom Eisenbahnbundesamt (EBA) anerkannter Gutachter für Erdbau, Grundbau, Spezialtiefbau und Tunnelbau; Beratender Ingenieur Bayerische Ingenieurekammer-Bau
  • Prof. Dr. jur. Klaus Englert, Stellv. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Baurecht; Mitglied mehrerer techn. Normenausschüsse beim DIN bzw. DVA; Beirat der STUVA und des CBTR, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Prof. Englert + Partner, Rechtsanwälte, München – Schrobenhausen – Aichach
  • Dipl.-Kfm. Elmar Halbach-Velken, Geschäftsführer Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V. (BVMB); Mitarbeit in verschiedenen Gremien und Veröffentlichungen zu Themen wie „Europäischer Binnenmarkt“, „PPP“, „Private (Vor-)Finanzierung öffentlicher Baumaßnahmen“
  • Univ.-Prof. Dr. iur. Axel Wirth em., Präsident des CBTR Centrum für Deutsches und Internationales Baugrund- und Tiefbaurecht e.V., emeritierter Ordinarius für Deutsches und Internationales Öffentliches und Privates Baurecht an der TU Darmstadt, Rechtsanwaltskanzlei Prof. Dr. Wirth, Mainz

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.