abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
04. Februar 2015

Stahlbau 02/15

Cover Stahlbau 02/2015

Eine Hubbrücke für Auto- und Bahnverkehr, Fahrradfahrer und Fußgänger, befindet sich im Hafengebiet von Rotterdam, ein Kernstück des Infrastruktur-Ausbauprojektes am Ring Autobahn A 15, und verbindet Vaanplein mit Maasvlakte.

Die Stahlkonstruktion dieser Hubbrücke wurde in Hannover durch die Eiffel Deutschland Stahltechnologie GmbH geplant und gefertigt und anschließend in Rotterdam montiert. Durchschnittlich 20 Mal pro Tag wird sich die Brücke nach ihrer Inbetriebnahme heben und absenken und damit die ‘Pforte Rotterdams‘ mit 48 m Durchfahrtshöhe freigeben. Der Hub- und Absenkvorgang wird innerhalb von 90 Sekunden erfolgen. Die ca. 7.800 t Stahlkonstruktion wurden in einer angesichts der Komplexität der Konstruktion und den sehr hohen Qualitätsanforderungen kurzen Montagezeit von nur ca. 10 Monaten montiert. (Foto: Eiffel Deutschland Stahltechnologie GmbH)

Inhaltsüberblick Stahlbau 02/2015:

  • Der Stahlüberbau der Hochmoselbrücke
  • Friedensbrücke für Lyon
  • Fährbrücken aus Stahl für die Häfen in Rostock und Lübeck
  • Feuerverzinken im Brückenbau (Teil 2)
  • Die Farbe von Stahltragwerken
  • Näherungsverfahren für Hohlsteifen orthotroper Fahrbahnplatten
  • Internationaler Hochhaus Preis 2014

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.