abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
07. August 2015

Stahlbau 08/15


Cover_Stahlbau_0815.jpg

Zum Titelbild:

Die mageba gmbh verbaute an der Ruhrtalbrücke bei Mintard zwei lärmreduzierte, wasserdichte Fahrbahnübergänge nach TL/TP FÜ in Lamellenbauweise mit 1.300 mm Bewegungskapazität. Die Brücke ist über die gesamte Länge fugenlos ausgeführt und hat nur an den beiden Widerlagern Fahrbahnübergänge, die jeweils eine Längenänderung der Brücke von ± 665 mm ausgleichen können. Insgesamt steht mit den beiden Fahrbahnübergängen der mageba eine Bewegungskapazität von 1,33 m zur Verfügung. Während ihrer mehr als 40-jährigen Nutzung war die Brücke hohen Verkehrsbelastungen ausgesetzt. Nach heute geltenden deutschen und europäischen Normen sind höhere Verkehrsbelastungen zu berücksichtigen als in den sechziger Jahren. Heute fahren ca. 80.000 Fahrzeuge pro Tag über die Brücke und die Fahrbahnübergänge. (Foto: mageba, siehe Bericht S. A5–A7)

Inhaltsüberblick:

  • Stahlguss im Bauwesen
  • Vereinfachtes Verfahren für den Beulnachweis
  • Frostschäden an stählernen Hohlbauteilen
  • 170 Jahre Eisenbahn in Baden: Vier Brücken - Ein Standort
  • Fügetechnik für Türme von WEA für große Nabenhöhen
  • Empfehlung zum Korrosionsschutz von Offshore-Windparks
  • Bonded joints to strengthen lightweight steel girders
  • Ermüdung feuerverzinkter Zugstäbe mit Endgewinden
  • 25 Jahre Dresdner Brückenbaukolloquium
  • 50 Jahre Ingenieurgruppe Bauen
  • Karl Bernhard. Ein vergessener Meister der Ingenieurbaukunst

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.