abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
09. Mai 2022

Themenheft Bauprodukte digital 2022 erschienen

Zum Titelbild:

Themenheft_Bauprodukte digital_2022In den vergangenen Jahren sind die Anforderungen an Projekt- und Bauleiter im Bau-projektmanagement deutlich gestiegen. Vom Budgetdruck bis hin zu rechtlichen Hürden müssen sie eine Vielzahl an Kenntnisse besitzen und die gestiegene Komplexität der Bauprojekte managen können. Digitale Softwarelösungen sind unerlässlich geworden, um bei der Projektplanung und -durchführung zu unterstützen und Workflows zu optimieren. Erfahren Sie ab Seite 24, welche Vorteile eine professionelle Software Ihnen bietet und wie modernes Bauprojektmanagement den Weg zum Projekterfolg vereinfacht. (Foto: Adobe Stock/PROJEKT PRO GmbH)

Inhaltsübersicht Themenheft Bauprodukte digital 2022

  • Daten sind Team-Player - Warum wir über marode BIM-Daten reden sollten
  • Datenwellen treffen die Baubranche - Beginnende Uberisierung der Bauwirtschaft
  • Digitale Helferlein und der BIM-Prozess
  • Virtual Reality und BIM: Ist JSON das bessere IFC in der virtuellen Raumplanung?
  • Von Materialien mit Identität, mangelnder Digitalisierung und dem New Normal in Sachen Nachhaltiqkeit
  • Kreislaufgerechtes Bauen: Die Aufgabe der nächsten Jahrzehnte
  • Optimaler Workflow für die Modellierung von Fertigteilträgerbrücken
  • Durchsetzung von BIM-Standards durch zentral verwalteten BIM-Content
  • Das Funktionieren von OPEN-BIM in der TGA mit Hilfe der EN ISO 16757

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.

—

 * Buch-Bestellungen über unsere Website liefern wir versandkostenfrei an Adressen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg.