abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
27. April 2017

Zum 65. Geburtstag von Dr.-Ing. Karl Morgen

Karl Morgen Poträt 2017

[...] Am 19. März feierte Dr.-Ing. Karl Morgen seinen 65. Geburtstag. Für uns ist dies Gelegenheit, Werdegang und Wirken unseres Seniorpartners zu würdigen. Bereits zum 60. Geburtstag wurden an dieser Stelle die Leistungen von Karl Morgen umfangreich beleuchtet [1]. Aus diesem Grund seien die wesentlichen Schritte seiner Karriere bis 2012 nur kurz wiederholt, um den Schwerpunkt auf seine jüngeren Leistungen zu setzen. [...]


[...] Karl Morgen ist eine herausragende Persönlichkeit, fachlich und menschlich. Seit 1999 ist er Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Zeitschrift „Beton- und Stahlbetonbau“. Mit einem wachsamen Auge für das praktisch Sinnvolle, aber zugleich mit der kritischen Reflexion für das fachlich Mögliche hat er Beiträge kommentiert und rezensiert. Durch seine große praktische Erfahrung, durch sein enorm engagiertes Wirken als Ehrenamtlicher in zahlreichen, oben bereits genannten Funktionen bringt Karl Morgen stets aktuelle Themen und neue Erkenntnisse ein. Seine ausgleichende Persönlichkeit, gebündelt mit großem Fachwissen, Freundlichkeit und Herzenswärme charakterisieren ihn. [...]

Konrad Bergmeister, Wissenschaftlicher Beirat von Beton- und Stahlbetonbau, Verlag Ernst & Sohn