abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
23. November 2009

Serielle Stückfertigung von Bauteilen aus textilbewehrtem Beton

Zeitschriften-Artikel zum freien Download aus Beton- und Stahlbetonbau 2/2008

Im Rahmen des AiF-Forschungsvorhabens wurden Produktionsverfahren zur stückweisen Herstellung von Bauteilen aus textilbewehrtem Beton untersucht. Zum Forschungsumfang gehörten die Herstellverfahren Laminieren, Gießen, Spritzen und Schleudern sowie Kombinationen der Verfahren. Neben der Anpassung der Feinbetonmischung und Textilien an das jeweilige Verfahren sowie der Entwicklung benötigter Abstandhalter wurden unter Verwendung ausgesuchter Produktionstechniken Musterbauteile hergestellt, um den vollständigen Fertigungsablauf der Bauteile untersuchen zu können. Dazu zählten die Wahl des geeigneten Produktionsverfahrens, die Bemessung der Bauteile, die Konfektionierung der Textilien, die Herstellung der Bauteile sowie deren Prüfung und Diskussion der Ergebnisse. Dieser Ablauf wurde exemplarisch für die Fertigung von Schleuderbetonrohren sowie für Elemente der bauteilintegrierten Schalung durchgeführt.