abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
11. Mai 2011

Veränderung in der Geschäftsführung des Deutschen Stahlbau-Verbandes DSTV

Seit 01.03.2011 ist Dipl.-Ing. Volker Hüller neuer Geschäftsführer des Deutschen Stahlbau-Verbandes DSTV. Dipl.-Ing. Volker Hüller wird zunächst gemeinsam mit Dr.-Ing. Volkmar Bergmann die Geschicke des DSTV lenken.

Die Erfahrungen, die Volker Hüller im Laufe der letzten Jahre bei seiner Arbeit für den Deutschen Stahlbau-Verband DSTV und den Deutschen Ausschuß für Stahlbau DASt, gewonnen hat, wird er in die Geschäftsführung des Deutschen Stahlbau-Verbandes DSTV einbringen und die Geschicke des Verbandes zum Wohle seiner Mitglieder lenken. Zusammen mit Dr.-Ing. Volkmar Bergmann wird Dipl.-Ing. Volker Hüller die geplante Zusammenarbeit mit dem bauforumstahl e.V. vorbereiten und bei Zustimmung der Mitglieder maßgebend in der Zukunft mitgestalten.