abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
31. März bis01. April - Ruhr-Universität Bochum

IABSE - Young Engineers Colloquium 2017

Das Young Engineers Program (YEP) ist ein Zusammenschluß von Ingenieuren der IABSE, die 35 Jahre und jünger sind. Die Aufgabe des YEP ist es, die Ziele der IABSE besonders im Hinblick auf die für junge Ingenieure relevanten Themen aktiv zu unterstützten und diese weiterzuentwickeln. Das Programm soll zum Einen den "Young Members" (YM) helfen, internationale Geschäftskontakte aufzubauen, zum Anderen soll es auch junge Ingenieure dazu motivieren, Mitglied der IABSE zu werden.

Dieses Kolloquium bietet Jungingenieuren die Möglichkeit ihre Arbeiten oder Projekte im Rahmen eines Vortrages vorzustellen. Dies kann entweder eine Vorstellung der Bachelor- oder Masterarbeit sein oder eine Mitarbeit an einem Forschungsprojekt im Rahmen der Dissertation oder im Rahmen der Tätigkeit an einer Forschungseinrichtung sein. Natürlich können dies auch interessante Projekte aus der Praxis sein, an welchen die Jungingenieure mitgewirkt haben, sei es im Planungsbüro, in einer Baufirma oder in einer Behörde.

Weitere Informationen folgen.

 

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.