abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
21. Februar - Berlin

Wettbewerb "Auf IT gebaut" 2018

Bauberufe mit Zukunft

Logo_Wettbewerb_auf IT gebaut_Bauberufe mit Zukunft_RKW

Die neue Runde im Wettbewerb "Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft" ist gestartet. Es werden auch dieses Jahr wieder in den vier Wettbewerbsbereichen Bauingenieurwesen, Baubetriebswirtschaft, Architektur und im Gewerblich-technischen Bereich neue Ideen und Lösungen zur Digitalisierung der Bauwirtschaft gesucht. Der Wettbewerb richtet sich an Auszubildende, Studierende, Absolventen und junge Berufstätige. Lukrative Preise warten! 

Gesucht werden innovative und praxisgerechte digitale Lösungen für die Bauwirtschaft in den Wettbewerbsbereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Baubetriebswirtschaft sowie im Gewerblich-technischen Bereich. BIM-basierte Anwendungen, Simulationen, IT-Anwendungen im Bereich Lean-Construction, Social Media, E-Learning oder Berechnungstools sind nur einige Beispiele für neue Ideen und kreative Lösungen im Wettbewerb.
Die besten Arbeiten werden auf der BAUTEC in Berlin am 21. Februar 2018 präsentiert.

Der Wettbewerb wird gemeinsam vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und den Sozialpartnern der Bauwirtschaft getragen und von vielen Institutionen und Unternehmen unterstützt. Die RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum übernimmt die fachliche Begleitung und Organisation.

Anmeldung bis 19. November 2017
Abgabe bis 26. November 2017

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.