abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Erddruck

Hettler, Achim / Kurrer, Karl-Eugen

Erddruck

März 2019
  • XII, 394 Seiten
  • 261 Abbildungen
  • 14 Tabellen
  • Hardcover
  • Deutsch
ISBN: 978-3-433-03274-9
Lieferbar, versandkostenfrei

Preise inkl. Mehrwertsteuer

Em. o. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Dr. h.c. mult. Heinz Brandl in der „Österreichischen Ingenieur- und Architekten-Zeitschrift“ (1-12/2018, S. 260)

Das Thema Erddruck gehört zu den ältesten und umfangreichsten Kapiteln der Bodenmechanik und des Grundbaus. Das vorliegende Standardwerk bildet eine Besonderheit, da es sowohl Aspekte der Geotechnk mit jenen der Tragwerksplanung verknüpft als auch umfangreiche historische Hinweise enthält. (...). Zusammenfassend ist festzustellen, dass dieses Standardwerk an keinem Universitäts- bzw. Hochschulinstitut fehlen sollte. Auch für Ingenieurbüros, Baufirmen und für Ingenieurhistoriker finden sich wertvolle Hinweise

Prof. dr hab. inż. Zbigniew Cywiński in „Inżynieria i Budownictwo“ (6/2019, S. 255)

„Das Buch ist ein wohlstrukturiertes und umfassendes Kompendium zum Thema Erddruck. Es sollte auch interessierte Leser in Polen finden - sowohl Bauingenieure in der Praxis als auch Studierende dieses Faches an den Hochschulen.“

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.