abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
03. September 2010

Fallstudie: Großhandel mit Obst-und Gemüsehändler und Fischverkäufer Markt in Bursa/Türkei

Ab Ausgabe 3/2010 enthält Steel Construction nun regelmäßig architektonische Fallstudien der European Convention for Constructional Steelwork (ECCS). Unter der Rubrik „Architecture Steel Stahl Acier“ werden herausragende Projekte des Architekturstahlbaus vorgestellt.

Den Anfang macht der Großmarkt in Bursa/Türkei des Istanbuler Büros „Tuncer Cakmali Architects“. Diese spektakuläre Großmarkthalle auf einem wunderschön gestalteten Hügel direkt am westlichen Ende der berühmten Seidenstraße, besteht aus zwei Gebäuden. Der zentrale Innenhof des Gemüsehändler-Marktes wird durch die ovale, überdachte Galerie umschlossen. Der Fischhändler-Markt ist ein kleineres Gebäude daneben. Der Entwurf der beiden Märkte bringt die Idee großer Basare zum Ausdruck, indem die modernen Gebäude mit den kulturellen Traditionen Zentralasiens verknüpft werden.