abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
13. Mai 2016

Beton- und Stahlbetonbau 05/16


Cover_Beton- und Stahlbetonbau_2016_05

Zum Titelbild:

Schüttgut der besonderen Art – Hochbelastbar, wärmedämmend, wirtschaftlich und ökologisch – diese Eigenschaften sollte der neue Hallenboden der Holzbau Unfried GmbH im österreichischen Gars am Kamp aufweisen. Die Lösung dafür boten ca. 1.200 m3 Liapor Ground. Das luftporendurchsetzte, keramische Blähtongranulat der Korngröße 1–16 mm rund und gebrochen gemischt überzeugte dabei gleich mehrfach. Denn Liapor Ground ist formstabil und gewährleistet mit einer sensationellen Belastbarkeit von 140 t/m2 außerdem maximale Stabilität und Druckfestigkeit. Zudem ist der gebrannte Blähton ein ökologisch hochwertiges und vollständig recyclebares Naturprodukt. Und nicht zuletzt sorgte der Eintrag per Schubboden-LKW für die schnelle, wirtschaftliche Fertigstellung des 45 cm starken Hallenboden-Unterbaus aus Liapor Ground.

(Foto: Liapor, siehe Bericht S. A6)

Inhaltsüberblick:

  • Erweitertes Druckbogenmodell für Stahl- und Spannbetonbalken
  • Lebensdauerberechnung mit praxisüblicher Software
  • Querkrafttragfähigkeit von Platten nahe Auflagern
  • Zwangbeanspruchung von Stahlbetonbauteilen
  • Einfluss der Faserzugabe bei Stahlfaserbeton
  • Der neue Henninger Turm

Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeheft der Beton- und Stahlbetonbau.

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.