abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
15. Juni 2018

Beton- und Stahlbetonbau 06/18

Beton- und Stahlbetonbau

Zum Titelbild: Auf dem Titelfoto zu sehen ist der Rosenstein- Pavillon, der für die Sonderausstellung „baubionik – biologie beflügelt architektur“ im Stuttgarter Schloss Rosenstein entworfen und gebaut wurde. Der Pavillon ist eine funktional gradierte Betonschale und damit ein Prototyp der Implementierung eines Konstruktionsprinzips leichter, aber starker Strukturen, die als Inspirationsquelle für gewichtsoptimierte Tragsysteme entwickelt wurden. Es wird demonstriert, wie das bionische Prinzip der beanspruchungsgerechten Materialanordnung im architektonischen Maßstab umgesetzt werden kann und dadurch ein neuer ästhetischer Ausdruck für den Leichtbau entstehen könnte. Mehr dazu im Beitrag ab Seite 433. (Titelfoto: Florian Eger (ISW Universität Stuttgart))

Inhaltsüberblick:

  • UHPC-Druckgehäuse für Anwendungen in der Tiefsee
  • Selbsttätige Hochwassersperren aus Hochleistungsbeton
  • Rosenstein-Pavillon: Ressourceneffizienz durch Design
  • Verbunddübelleisten mit Betonausbruchversagen
  • Isarsteg: ressourceneffizientes Tragwerk oder Kunst?
  • Kreishaus Ludwigsburg: Einsatz von Recyclingbeton
  • Emil Mörsch und die Fachwerkanalogie

Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeheft der Beton- und Stahlbetonbau.

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.