abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Stahl im Bauwesen - Nachhaltigkeit erfolgreich umsetzen

Ernst & Sohn (Hrsg.)

Stahl im Bauwesen - Nachhaltigkeit erfolgreich umsetzen

  • April 2020
  • 36 Seiten
  • Deutsch
Bestell-Nr.: 2134-2020
  • Print-Preis
  • PDF-Preis

Preis exkl. Mehrwertsteuer, inkl. Versandkosten

Beschreibung

„Nachhaltigkeit bedeutet eine gleichrangige Berücksichtigung von Umweltschutz, Wirtschaftlichkeit und sozialen Aspekten. Auch die Stahlindustrie hat sich diesen Ansatz zu Eigen gemacht. Durch die gesteigerte Ressourcen- und Energieeffizienz kann Stahl heutzutage deutlich umweltfreundlicher als vor 50 Jahren produziert werden. So konnte z.B. der Frischwasserverbrauch seit 1960 um 70 Prozent und der CO2-Ausstoß um rund 60 Prozent reduziert werden. Der hocheffiziente Umgang mit Ressourcen und Umwelt garantiert der Stahlindustrie in Deutschland schon seit Jahren einen Spitzenplatz im internationalen Wettbewerb.“

* Stahl Online

Marktteilnehmenden Unternehmen bietet dieses aufmerksamkeitsstarke Sonderheft ein ideales Umfeld für die wirkungsvolle Darstellung und zielgruppengerechte Bewerbung ihrer Referenzen, Produkte, Dienstleistungen und innovativen Praxislösungen.

Folgende Themenschwerpunkte werden dabei besonders berücksichtigt:

  • Aktuelle Forschungsergebnisse und Vergleichsstatistiken
  • Produktinformationen und Projektberichte aus dem Stahl-Bauwesen inkl. Verbundbau
  • Energieoptimierte Gebäudehüllen in Stahlleichtbauweise
  • Nachhaltigkeitszertifizierungen
  • Ganzheitliche Bewertungs- und Vorgehensweisen
  • Digitale Werkzeuge
  • Zukunftsfragen für die Stahlbranche

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.