abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Stahlbau-Kalender 2014

Kuhlmann, Ulrike (Hrsg.)

Stahlbau-Kalender 2014

Eurocode 3 - Grundnorm, Außergewöhnliche Einwirkungen

April 2014
  • 804 Seiten
  • 528 Abbildungen
  • 189 Tabellen
  • Hardcover
  • Deutsch
ISBN: 978-3-433-03052-3
Lieferbar

Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten

Über das Buch

Zur bauaufsichtlichen Einführung von Eurocode 3 werden ab Stahlbau-Kalender 2011 systematisch alle Normteile kommentiert. In dieser Ausgabe mit praxisnahen Hinweisen zu Nachweisformaten und Bemessungsabläufen. Außerdem: Brandschutz, Erdbeben, Anprall und Explosion, Robustheit.

Über den Autor

Die Herausgeberin Prof. Dr.-Ing. Ulrike Kuhlmann ist Leiterin des Instituts für Konstruktion und Entwurf an der Universität Stuttgart.

Die Wahl ihrer Autoren für den Stahlbau-Kalender ist durch konsequente Praxisnähe bestimmt. Sie kommen aus der Industrie, aus Ingenieurbüros und von der Schnittstelle von Forschung und Praxis an Universitäten und sind als herausragende Fachleute auf ihren Gebieten bekannt.

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.