abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
02. April 2011

Stahlbau-Kalender-Tag 2011 zum Thema Eurocode 3 - 20. Mai 2011 in Stuttgart

Der neue Stahlbau-Kalender 2011 beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Eurocode 3 und Verbindungen. Zur Vorbereitung auf die Einführung von Eurocode 3 werden die Grundnorm Teil 1-1 sowie Teil 1-8 über Anschlüsse mit den zugehörigen Nationalen Anhängen präsentiert. Erläuterungen der Hintergründe zur europäischen Normung im Stahlbau - insbesondere auch zu den Regelungen für die Bemessung und Ausführung der verschiedenen Verbindungsarten – tragen zum besseren Verständnis bei und ermöglichen eine schnelle Einarbeitung. Insbesondere Verbindungen im Stahlbau bergen ein hohes Innovationspotential.

Die Autoren werden im Rahmen des Seminars der Fachöffentlichkeit die wesentlichen Inhalte ihrer Beiträge erläutern. Für die in der Praxis tätigen Ingenieure eröffnet sich die Möglichkeit, sich aus erster Hand zu den Themen zu informieren, neue Entwicklungen kennenzulernen und mit den Autoren zu diskutieren.