abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
21. bis22. September - Braunschweig - Sie treffen Ernst & Sohn: Foyer

Braunschweiger Brandschutz-Tage 2016

Zum 30. Mal treffen sich bei den Braunschweiger Brandschutz-Tagen die im Brandschutz tätigen Ingenieure aus Bauaufsichtsbehörden, Feuerwehren, Versicherungen, Ingenieurbüros, Industrie, Prüfanstalten und Forschungseinrichtungen zum Informations- und Gedankenaustausch über aktuelle Entwicklungen im Brandschutz.

Tag 1

Sitzung 1 Neuerungen im Brandschutz: Im Fokus stehen diesmal neue Erkenntnisse zu den Themen Bauprodukte und Aufgaben von Materialprüfanstalten im Kontext aktueller Entwicklungen.

Sitzung 2 Normen, Richtlinien, Verordnungen: Vertiefung der Themen „neue MBO“ und Bauprodukte und u. a. Einblicke in die Neuerungen bei der MLAR und MLüAR sowie bzgl. der Prüfung des Brandverhaltens von Fassaden gegeben.

Tag 2

Sitzung 3 Brandschutzkonzepten für Sonderbauten: Ein Schwerpunkt liegt hier bei komplexen Sonderbauten und dem Umgang mit der Prüfung von Brandfallsteuermatritzen.

Sitzung 4 Brandschutz von nachwachsenden Baustoffen: Im Zuge der Nachhaltigkeitsdebatte werden aktuelle Themen präsentiert, wobei Neuentwicklungen aus der Forschung, praktikable Lösungen sowie die Herausforderungen des abwehrenden Brandschutzes diskutiert werden.

Ein Highlight der Fachtagung wird auch in diesem Jahr wieder die Fachausstellung mit rund 70 Ausstellern in den Foyers der Stadthalle sein, die einen Überblick über aktuelle Entwicklungen bei den Produkten für den baulichen, anlagentechnischen, abwehrenden und organisatorischen Brandschutz vermitteln wird.

Ergänzt wird die Fachtagung durch den am 20.09.2016 zum 3. Mal stattfindenden Workshop Heißbemessung bei dem der Fokus auf dem fachlichen Austausch zwischen Forschern und Anwendern im Themenbereich Heißbemessung-Eurocode-Nachweise liegt.

Am 21.09.2016 wird der Dietmar-Hosser-Preis für herausragende studentische Arbeiten im Bereich des Brandschutzes verliehen.

Lesetipps:

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.