abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
11. bis12. Januar - Stuttgart

Leitung einer Rohbaustelle für (Jung-) Bauleiter

DBV Intensivseminar

Logo DBV

Wer erstmals oder mit wenigen Jahren Berufserfahrung mit der Leitung einer Rohbaustelle betraut wird, dem unterlaufen trotz größter Umsicht häufig Fehler. Aus diesen Fehlern zu lernen, kann jedoch kosten- und zeitintensiv sein. Das zweitägige DBV-Intensivseminar unterstützt (Jung-) und (Nachwuchs-) Bauleiter, diese Fehler zu vermeiden und die ihnen anvertraute Bauaufgabe wirtschaftlich erfolgreich umzusetzen.

Vom richtigen Lesen des Leistungsverzeichnisses, den rechtlichen Rahmenbedingungen einer Baustelle, über das Verstehen der Bauaufgabe, dem rechtzeitigen Erkennen von Gefahren und Vermeiden von typischen Fehlern bei der Bauausführung bis hin zur Abnahme und dem Erkennen von Nachträgen geben unsere Bauberater den Seminarteilnehmern ihre Erfahrungen aus jährlich über 800 betreuten Bauvorhaben weiter.

Im Rahmen der Arbeitstagung erhalten Sie die wesentlichen Informationen zur neuen WU-Richtlinie. Wir stellen die Frischbetonverbundfolie und ihre Verarbeitung auf der Baustelle vor und geben Hinweise, wie die Verwendung der Frischbetonverbundfolie an die aktuellen Regelwerke angebunden ist. Zudem wird mit Bezug auf die Entwurfsgrundsätze der in der WU-Richtlinie beschriebene Unterschied zwischen Konstruktion (Entwurf) und Bemessung herausgearbeitet und erläutert.

Fallbeispiele aus der Praxis:

  • WU-Konstruktionen
  • Sichtbeton
  • Parkbauten aus Stahlbeton
  • Bauen mit Elementwänden
  • Risse
  • Betondeckung
  • Glätten von Beton

Das DBV-Intensivseminar richtet sich an Bauleiter mit erster bzw. wenigen Jahren Baustellenerfahrung sowie an Poliere mit der Perspektive Bauleitung. Die Teilnahme ist exklusiv Mitarbeitern unserer ordentlichen Mitgliedsunternehmen vorbehalten.

Termine für dieses Seminar:

  • 11. - 12. Januar 2017 in Weinstadt (nahe Stuttgart)
  • 18. - 19. Januar 2017 in Mettmann (nahe Düsseldorf)
  • 25. - 26. Januar 2017 in Egestorf (nahe Hamburg)

Referenten der Tagung:

  • Dr.-Ing. Denis Kiltz
  • Dr.-Ing. Lutz Pisarsky
  • Dipl.-Ing. Wolfgang Conrad

Tagungsdauer:
Tag 1: 09:45 Uhr bis ca. 18:30 Uhr.
Tag 2: 08:30 Uhr bis ca. 15:45 Uhr

detailierte Informationen und Anmeldung

Ingenieurbaukunst

Bundesingenieurkammer

Ingenieurbaukunst

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.