abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
27. Mai 2011

Was Sie schon immer über den Eurocode 2 wissen wollten!

Ein Vortrag von Dr.-Ing. Frank Fingerloos in der Fachbuchhandlung Lehmanns in Berlin.
14.06.2011, Beginn: 20:30 Uhr, Eintritt: 4 €, ermäßigt 2 €

Die Eurocodes stellen ein für weite Teile des Bauwesens umfassendes, technisch aktuelles und in ganz Europa abgestimmtes Normenpaket dar, welches dem Tragwerksplaner und den Ausführenden im gesamten europäischen Wirtschaftsraum ein prinzipiell einheitliches Arbeiten ermöglichen soll.

Die ersten Teile sollen bereits zum 1. Juli 2012 verbindlich angewendet werden, womit die bisherigen nationalen Normen zurückgezogen werden. Dazu zählt auch der Eurocode 2 „Bemessung und Konstruktion von Stahlbeton- und Spannbetontragwerken“, der mit seinem Nationalen Anhang in einer ausführlichen Erprobungsphase getestet und verbessert wurde und nun bereit ist zur bauaufsichtlichen Einführung in Deutschland.

Herr Dr. Frank Fingerloos wird in unserer Veranstaltung auf Besonderheiten der Eurocodeumstellung des EC2 in Deutschland mit allen wichtigen Details zum Thema eingehen.

Die Veranstaltung richtet sich an Bauingenieure sowie an Lehrende und Studierende des Bauingenieurwesens.

Frank Fingerloos, vereidigter Sachverständiger, ist Mitherausgeber des Betonkalenders und Herausgeber der DBV-Beispielsammlungen. Er ist Mitglied des Auslegungsausschusses zur DIN 1045-1 und des Ausschusses zum Nationalen Anhang des Eurocode 2. Er ist in den Normenausschüssen Bemessung und Konstruktion sowie Einwirkungen auf Tragwerke tätig.