abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Handbook of Tunnel Engineering

Maidl, Bernhard / Thewes, Markus / Maidl, Ulrich

Handbook of Tunnel Engineering

Vol. I and Vol. II

Februar 2014
  • 940 Seiten
  • Hardcover
  • Englisch
ISBN: 978-3-433-03078-3
Lieferbar, versandkostenfrei

Preise inkl. Mehrwertsteuer

Beschreibung

Der Ingenieurtunnelbau ist einer der ältesten, interessantesten, aber auch schwierigsten Ingenieurdisziplinen und erfordert theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrung in Geologie, Geomechanik, Statik, Massivbau, Maschinentechnik, Bauverfahrenstechnik und Baumanagement. Das zweibändige "Handbuch des Tunnel- und Stollenbaus" gilt seit 30 Jahren in der deutschsprachigen Fachwelt als Standardwerk für Lehre und Praxis. Die vorliegende englische Ausgabe basiert auf einer überarbeiteten und angepassten Fassung der dritten deutschen Auflage und ist auf dem heutigen Stand der Kenntnisse. Das Buch erscheint in zwei Bänden, wobei sich der erste Band den mehr praktischen Themen von Konstruktion und Bauverfahren im Sprengvortrieb und maschinellen Vortrieb widmet. Zudem wird der Vortrieb kleiner Querschnitte, Belüftung behandelt. Der zweite Band befasst sich sowohl mit theoretischen Themen wie Planungsgrundsätze, Ingenieurgeologie, Tunnelstatik und messtechnischer Überwachung als auch mit praktischen Belangen der Baustellenabwicklung und Wasserhaltung, Abdichtung und Terminplanung sowie Fragen der Ausschreibung, Vergabe und Vertrag, Datenmanagement und Prozess-Controlling. In allen Kapiteln beider Bände werden Beispiele aus der Praxis vorgestellt.

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.