abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
29. März - Dresden

Dresdner Stahlbaufachtagung 2017

Stahl- und Verbundbaukonstruktionen für den Neubau und das Bauen im Bestand

logo_bauakademie_sachsen.jpg

Die diesjährige Dresdner Stahlbaufachtagung beinhaltet die Themenschwerpunkte Einwirkungen und Berechnung, Stahlverbundkonstruktionen im Hochbau und das Bauen im Bestand. Dabei werden Hintergründe und Entwicklungen in der Europäischen Normung zum Stahl- und Verbundbau erläutert. Ferner werden Praxisempfehlungen für die Sanierung und Instandsetzung alter Stahlkonstruktionen sowie die Ausführung von Stahl- und Verbundtragwerken gegeben. Wie in den vergangenen Jahren tragen ausgewiesene Referenten zu den jeweiligen Fachthemen vor und stellen ihre Manuskripte im Tagungsband zur Verfügung.

Die Fachtagung richtet sich an Planungsbüros, Baufirmen, Ingenieure und Konstrukteure sowie alle Personen, die sich inhaltlich und praxisorientiert mit den Europäischen Regelwerken sowie den technischen Entwicklungen zur Bemessung, Ausführung und Instandsetzung von Stahl- und Verbundkonstruktionen auseinandersetzen möchten.

Teilnehmer erhalten eine kostenfreie Ausgabe der Stahlbau.

Der Verlag Ernst & Sohn wird mit einem Büchertisch vor Ort vertreten sein.