abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Grundbau-Taschenbuch

Witt, Karl Josef (Hrsg.)

Grundbau-Taschenbuch

Teil 1: Geotechnische Grundlagen

7., überarb. u. aktualis. Auflage - September 2008
  • XXIV, 814 Seiten
  • 574 Abbildungen
  • 86 Tabellen
  • Hardcover
  • Deutsch
ISBN: 978-3-433-01843-9
Gedruckte Ausgabe derzeit nicht lieferbar
  • Als E-Book weiterhin erhältlich
 

Über das Buch

Das Grundbau-Taschenbuch ist das Standardwerk der Geotechnik. Der erste Teil enthält die geotechnischen Grundlagen, die Eigenschaften, das Stoffverhalten von Boden und Fels, die Ermittlung von Kennwerten sowie deren rechnerische Berücksichtigung in Sicherheitsnachweisen.

Über den Autor

Prof. Dr.-Ing. Karl Josef Witt ist Inhaber der Professur Grundbau an der Bauhaus-Universität Weimar. Die Forschungsthemen sind fokussiert auf Sicherheit und Zuverlässigkeit geotechnischer Bauwerke, Prozesse der inneren Erosion von Böden und auf Fragen der Umweltgeotechnik. Er arbeitet in mehreren Fachgremien und Ausschüssen wie z. B. im Normenausschuss zu DIN 1054 mit und ist Obmann des AK "Geotechnik der Deponiebauwerke" der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik (DGGT). Die Nähe zur Praxis hält er als gefragter Sachverständiger und Prüfingenieur für Erd- Grund- und Felsbau.

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.