abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small

Artikeldatenbank

Filter zurücksetzen
  • Autor(en)

  • Sprache der Veröffentlichung

  • Erschienen

  • Rubrik

Zeitschriften-Selektion

  • Alle auswählenAlle abwählen
Autor(en)TitelZeitschriftAusgabeSeiteRubrik
Kongresse - Symposien - Seminare - MessenBeton- und Stahlbetonbau8/2017565-566Veranstaltungskalender

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Inhalt: Stahlbau 8/2017Stahlbau8/2017Inhalt

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Zur Beurteilung der Sprödbruchgefährdung gelochter Stahltragwerke aus FlussstahlStahlbau8/2017728Dissertationen

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Brücken im UNESCO-WelterbeStahlbau8/2017735Aktuell

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Stiftungs-Juniorprofessur "Digitalisierung von Bauprozessen"Stahlbau8/2017740Aktuell

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Aktuell: Stahlbau 8/2017Stahlbau8/2017748-751Aktuell

Kurzfassung

Züblin-Stahlbaupreis 2017 verliehen
Homo Creator. Technik als philosophische Herausforderung

x
Zuschrift zu: Kuhlmann, U., Breunig, S., Pascual, A. M., Mensinger, M., Pfaffinger, M.: Ganzheitliche Analyse von Stahl- und Verbundeisenbahnbrücken. Teil 1: Innovative Lösungen zur Stärkung der Dauerhaftigkeit und Verkürzung von Bauzeiten. Stahlbau 86 (2017), H. 2, S. 98-111.Stahlbau8/2017751Zuschriften

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Martin Kopf ist neuer EGGA-PräsidentStahlbau8/2017752Firmen und Verbände

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Termine: Stahlbau 8/2017Stahlbau8/2017752Termine

Kurzfassung

23. Industriebauseminar Construction goes digital - Chancen, Risiken, Nutzen
32. Seminar Schalung & Rüstung
2. Baudynamikseminar
26. Bautechnisches Seminar NRW

x
Inhalt: UnternehmerBrief Bauwirtschaft 8/2017UnternehmerBrief Bauwirtschaft8/2017Inhalt

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Kurz informiert: UnternehmerBrief Bauwirtschaft 8/2017UnternehmerBrief Bauwirtschaft8/20172Kurz informiert

Kurzfassung

BVMB: Kritik an ÖPP-Projekten
Hohe Sicherheitsanforderungen gefordert
Bauministerium setzt auf serielles Bauen

x
Carbonbeton statt Stahlbeton?UnternehmerBrief Bauwirtschaft8/20178Berichte

Kurzfassung

Textile Bewehrungen aus Carbon kommen im Brückenbau immer häufiger zum Einsatz, besonders wenn es um Objekte im Betonfertigteilbau oder um Instandsetzungsaufgaben geht. Langfristig, so hoffen Hersteller wie die baden-württembergische Firma Solidian, wird der korrosionsanfällige Stahlbeton in vielen Bereichen durch den wirtschaftlich interessanten neuen Baustoff ersetzt werden.

x
Privatnutzung von Firmen-Pkws mit WechselkennzeichenUnternehmerBrief Bauwirtschaft8/201711Berichte

Kurzfassung

Nutzt ein Unternehmer einen Pkw seines Betriebs auch privat, muss er seinem Gewinn einen Privatnutzungsanteil hinzurechnen und Umsatzsteuer ans Finanzamt abführen. Doch was ist steuerlich veranlasst, wenn zwei Pkw mit einem Wechselkennzeichen im Betrieb abwechselnd privat genutzt werden?

x
Lohnsteuerliche Behandlung des (Elektro)Fahrrad-LeasingsUnternehmerBrief Bauwirtschaft8/201711-12Berichte

Kurzfassung

Immer mehr Handwerksbetriebe leasen für ihre Mitarbeiter (Elektro-)Fahrräder. Die lohnsteuerliche Behandlung der Fahrradüberlassung wurde bereits in einem Schreiben des Bundesfinanzministeriums erläutert (BMF, Schreiben v. 23.11.2012, BStBl I 2012, 1224). Doch wie sieht es aus, wenn der Arbeitnehmer das (Elektro-)Fahrrad nach Ende der Leasing-Laufzeit verbilligt kauft?

x
Kurz gemeldet - Steuertipps, Trends und SteuersparstrategienUnternehmerBrief Bauwirtschaft8/201712Berichte

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Mineralischer Bauabfall: 90 Prozent umweltverträglich verwertetUnternehmerBrief Bauwirtschaft8/201715Berichte

Kurzfassung

Die Initiative Kreislaufwirtschaft Bau hat ihre Erfolgsgeschichte fortgeschrieben und die ab 2020 geltenden ehrgeizigen europäischen Verwertungsziele bereits heute weit übertroffen. “Damit leistet sie einen bedeutenden Beitrag zur Ressourcenschonung”, erklärte Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), bei der Entgegennahme des Monitoring-Berichts “Mineralische Bauabfälle” in Berlin.

x
Schulnoten für Angebote?UnternehmerBrief Bauwirtschaft8/201716-17Berichte

Kurzfassung

In seiner Entscheidung vom 31.01.2017 (X ZB 3/17) hat sich der BGH mit den Voraussetzungen für die Verwendung eines Punktesystems bei der Angebotswertung befasst. Dabei ging es um die Frage, inwieweit der Auftraggeber konkret vorab mitteilen muss, für welche Sachverhalte er welche Punktzahlen vergeben wird. Dies betrifft funktionale Ausschreibungen und anspruchsvolle Planungsleistungen, bei denen jeder Bieter unterschiedliche Vorschläge und Konzepte vorlegen kann, die anhand von qualitativen Kriterien verglichen und bewertet werden sollen.

x
Hamburger VergabetagUnternehmerBrief Bauwirtschaft8/201717Berichte

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Benennungsverlangen: Steuerbescheid nicht jederzeit änderbarUnternehmerBrief Bauwirtschaft8/201718Berichte

Kurzfassung

Ist die Einspruchsfrist für einen Steuerbescheid abgelaufen, ist er normalerweise bestandskräftig und kann nur noch nach den strengen Änderungsvorschriften der Abgabenordnung geändert werden. Findet bei einem Unternehmer der Baubranche eine Betriebsprüfung statt, führt allerdings nicht jede Feststellung dazu, dass das Finanzamt bestandskräftige Steuerbescheide automatisch ändern darf.

x
Renovierungskosten vor verbilligter VermietungUnternehmerBrief Bauwirtschaft8/201718-19Berichte

Kurzfassung

Haben Sie eine Immobilie renoviert und anschließend verbilligt an ein Familienmitglied vermietet, sind strenge Überprüfungen des Finanzamts vorprogrammiert. Denn beträgt die vereinbarte Miete nicht mindestens 66% der ortsüblichen Warmmiete, kürzt das Finanzamt nicht nur die laufenden Werbungskosten, sondern neuerdings auch die Renovierungskosten - selbst wenn die Renovierungskosten bereits vor 2016 entstanden sind.

x
Arbeitnehmer: Abfindung - auf günstigere Besteuerung pochenUnternehmerBrief Bauwirtschaft8/201719Berichte

Kurzfassung

Haben Sie 2016 eine Abfindung erhalten, steht Ihnen unter anderem ein günstigerer Steuersatz zu, wenn die Kündigung durch den Arbeitgeber veranlasst ist. Haben Sie selbst gekündigt und eine Abfindung ausgehandelt, lehnt das Finanzamt die günstigere Besteuerung nach der so genannten Fünftelregelung ab.

x
Bücher sind BrückenUnternehmerBrief Bauwirtschaft8/201720Buchtipps

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
UBB-VeranstaltungstippsUnternehmerBrief Bauwirtschaft8/201720Veranstaltungen

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Inhalt: Bautechnik 7/2017Bautechnik7/2017Inhalt

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x
Kolloquium StraßenbetriebBautechnik7/2017444Veranstaltungen

Kurzfassung

Keine Kurzfassung verfügbar.

x